Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Aqua Medifit Kurse ab März im Borkener Hallenbad

Borken. Die Physiotherapeutin und Aqua-Fitnesstrainerin Désirée Bogie bietet in Kooperation mit dem Hallenbadteam ab Anfang März bis Ende Mai Gesundheitssport im Borkener Hallenbad an. Die acht- bis zwölfwöchigen Kurse sollen mittwochs am Warmbadetag um 19 Uhr stattfinden. Im „Aqua Medifit“ Kurs werden Hilfsmittel zur Verfügung gestellt, die die Gelenke optimal entlasten sowie Schmerzen lindern. Gleichzeitig wird auch über den schonend eingesetzten Wasserwiderstand die Halte- und Stützmuskulatur optimal trainiert.  Aspekte aus dem Aquajogging runden das gesundheitsorientierte Bewegungstraining ab.

Das Trainingsangebot eignet sich hervorragend für Teilnehmer mit leichten Knie-, Hüft- oder Wirbelsäulenproblemen, die Beschwerden abbauen und sich gleichzeitig auftrainieren wollen. Der Kurs ist selbstverständlich auch ein Stück Gesundheitsvorbeugung.

Der „Aqua Medifit“-Kurs ist ein von den Kassen zertifizierter Präventionskurs nach § 20 Abs. 1 SGB V. Die Kurskosten werden bis zu 80 Prozent von den Krankenkassen übernommen.

Désirée Bogie arbeitet bereits seit über zehn Jahren im Schwimmbadbereich in der Einzel- und Gruppentherapie in Bad Wildungen-Reinhardshausen.

Weiter Auskünfte unter: Praxis für „Physiotherapie und Massagen“, Désirée Bogie, Telefon (06693) 911363, Mobil (0170) 8785860 oder beim Borkener Hallenbadteam unter (05682) 2512. (sb)



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com