Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Wassermühlen-Austellung in der Raiffeisenbank

Borken. Vom 16. bis 29. März ist in der Raiffeisenbank Borken, Bahnhofstraße 65, eine Ausstellung zum Thema Wassermühlen zu besichtigen. Die Ausstellung thematisiert den Bedeutungswandel der Wasserkraftnutzung am Beispiel des Flusses Schwalm. Geöffnet ist die Ausstellung zu den Geschäftszeiten der Raiffeisenbank (montags bis freitags von 8.30 bis 12.30 Uhr, montags, dienstags und freitags von 13.30 bis 17 Uhr und  donnerstags von 13.30 bis 18 Uhr). (tw)


Medaillenflut für die Schwimmer der Hephata-Schule

Rüdesheim/Aulhausen/Schwalmstadt-Treysa. Zum dritten Mal hat die Schwimm-AG der Hermann-Schuchard-Schule, Förderschule Hephata, am Landesschwimmfest des St. Vincent Stiftes in Rüdesheim/Aulhausen teilgenommen. In diesem Jahr konnten krankheitsbedingt leider nur sechs Schülerinnen und Schüler teilnehmen. Mit den Erfahrungen aus den vergangenen zwei Jahren und den Leistungsverbesserungen im wöchentlichen Schwimmtraining konnten die Schüler wieder zehn Medaillen erringen. Sowohl der […]

mehr »


Projekt KreativWorkshop Tischler gestartet

Hessen/Wabern. Das HKH Tischlerhandwerk Hessen in Wettenberg möchte mit dem Projekt „KreativWorkshop Tischler“ Jugendliche an den Ausbildungsberuf des Tischlers heranführen. Über eine altersgemäße Ansprache und durch spezielle Aktionen in Form von KreativWorkshops und einem Online-Wettbewerb sollen hessenweit Nachwuchskräfte gewonnen werden. Damit das Projekt sofort gestartet werden kann kam Wirtschaftsminister Dieter Posch heute in die Schreinerei […]

mehr »


WIRSOL und SMA unterstützen die UgandaKids

Waghäusel/Niestetal. Zuverlässiger und sauberer Strom in einer der ärmsten Regionen Ugandas: Die WIRSOL SOLAR AG und die SMA Solar Technology AG (SMA) haben eine Vor- und Grundschule in Uganda mit einer Solarstromanlage ausgestattet. Die „UgandaKids“-Schule, die durch den gleichnamigen deutschen Förderverein unterstützt wird, verfügte bisher nur kurze Zeit am Tag über Elektrizität und war oft […]

mehr »


DGB zur RKH-Stillegung: Wettbewerb zu Lasten der Beschäftigten muss ein Ende haben

Kassel. Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) Nordhessen kritisiert den unregulierten Wettbewerb der zur Betriebsschließung der DB Regio Tochter RKH führt. Hiervon werden rund 560 Beschäftigte betroffen sein, die vor einer ungewissen beruflichen Zukunft stehen. „Dies ist ein klassisches Beispiel dafür, wie über unfairen Wettbewerb mit Lohndumping auskömmliche Arbeit vernichtet wird“ kritisiert der DGB-Regionsvorsitzende Michael Rudolph. Wenn […]

mehr »


Ombudsmann bietet Sprechstunde am 27. März an

Schwalmstadt-Treysa. Der Ombudsmann für den Bereich Altkreis Ziegenhain, Erhard Spanknebel, teilt mit, dass am Dienstag, 27. März, in der Zeit von 9 bis 11 Uhr eine Sprechstunde in Schwalmstadt-Treysa, Haus für Gemeinschaftspflege, stattfindet. Aufgabe des Ombudsmannes ist die unbürokratische und außergerichtliche Vermittlung in Konfliktfällen in Angelegenheiten des Sozialgesetzbuches II (Hartz IV, Jobcenter Schwalm-Eder). Erhard Spanknebel […]

mehr »


Kostenlose Veranstaltung für Unternehmen in der IHK

Marktchancen in Kanada nutzen: Großes Land, große Potenziale
Kassel. Mit seinen riesigen Landmassen und seinem großen Reichtum an Rohstoffen bietet Kanada einzigartige Voraussetzungen für eine Vielzahl von Industriezweigen – und somit auch Chancen für Unternehmen aus Nordhessen und dem Altkreis Marburg. Über den Markteinstieg in Kanada informiert die Industrie- und Handelskammer (IHK) Kassel im Zuge der […]

mehr »


Einbrecher in Röllshausen unterwegs

Schrecksbach-Röllshausen. In der Nacht zu Donnerstag, 15. März, verübten unbekannte Täter in Röllshausen zwei Einbrüche. In einer Metzgerei in der Straße Eisenkaut stahlen sie einen kleinen Wechselgeldbetrag aus einer Kasse. Zuvor hatten sie sich gewaltsam durch ein Fenster Zugang in das Gebäude verschafft. Der dadurch entstandene Sachschaden wird auf zirka 100 Euro geschätzt. Ein weiterer […]

mehr »


Matthias-Kaufmann-Stiftung unterstützt FFW Borken

Borken. Zur Ausstattung des Einsatzleitwagens der Freiwilligen Feuerwehr Borken gehört seit dem 9. März ein automatisierter externer Defibrillator sowie ein medizinischer Notfall-Rucksack. Mit der Anschaffung wird nicht nur der Eigenschutz der Feuerwehrleute erheblich verbessert, sondern auch schnelle erste Hilfe vor dem Eintreffen der Rettungsdienste ermöglicht. Die Anschaffungskosten von rund 1.800 Euro finanzierte die Matthias-Kaufmann-Stiftung aus […]

mehr »


Abenteuer und Action beim Mädchen-Aktionstag

Willingshausen-Loshausen. Einen ganzen Tag draußen verleben und Outdoor-Aktivitäten wie Klettern, eine GPS-Rallye, eine Floßfahrt auf der Schwalm, Pony-Reiten und einen Niedrigseilparcours ausprobieren, das können Mädchen im Alter von elf bis 16 Jahren beim 4. Mädchen-Aktionstag, der in diesem Jahr unter dem Motto „Achtung: Abenteuer & Action“ steht. Wie Jugenddezernent Winfried Becker mitteilt mit, findet die […]

mehr »


1200 Zuhörer bei Chancen & Risiken von Internet & Co.

Schwalmstadt-Treysa. Mehr als 1200 Zuhörer nahmen an der Veranstaltungswoche der Hephata-Gemeinde zum Thema „Chancen & Risiken von Internet & Co.“ vom 4. bis 11. März teil. „Die Woche ist sehr gut gelaufen. Vor allem freut es mich, dass viele Jugendliche zu den Veranstaltungen gekommen sind“, sagt Dr. Johannes Altmann, Pfarrer der Hephata-Gemeinde und Initiator der […]

mehr »


700 Millionen Euro für Erhalt der hessischen Straßen

Posch: „Nachhaltige Sanierung macht Verkehr flüssiger und sicherer“
Hessen. In die Sanierung und Verbesserung der hessischen Autobahnen und Bundesstraßen fließt in diesem Jahr so viel Geld wie nie zuvor: Das Bauvolumen klettert im Vergleich zum Vorjahr um über 90 Millionen Euro auf 545 Millionen Euro, hinzu kommen hohe Investitionen in Landes- und Kreisstraßen: „In der Summe […]

mehr »


Werkzeuge von Firmengelände gestohlen

Neuental. Unbekannte Täter verübten in der Nacht zu Mittwoch, 14.März, einen Einbruch auf einem Firmengelände bei Zimmersrode. Sie stahlen drei Motorsägen und zwei benzinbetriebene Trennschleifmaschinen der Marke Stihl sowie zirka 80 Kilogramm Installationsmaterialien aus Messing. Der durch den Einbruch verursachte Sachschaden beläuft sich auf etwa 500 Euro. Die Täter  hatten mehrere Schlösser aufgebrochen. Hinweise bitte […]

mehr »


Müller: Justizstandort Schwalmstadt muss erhalten und weiter eintwickelt werden

Schwalmstadt. Ausdrücklich spricht sich die Landtagsabgeordnete Regine Müller für den Erhalt und den Ausbau der JVA Schwalmstadt aus und unterstützt die politischen Gremien der Stadt in dem gemeinsamen Anliegen. In der Vergangenheit fanden neben den Sitzungen der Gremien und den öffentlichen Veranstaltungen verschiedene Informationstreffen und Gesprächstermine mit der Leitung, der Verwaltung und der Mitarbeitervertretung  der […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB