Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Firmenauto und Tresor von Bäckereigelände gestohlen

Gilserberg. Unbekannte Täter verübten am Samstagabend zwischen 19.15 Uhr und 23 Uhr einen Einbruch in die Räume einer Großbäckerei in Gilserberg. Sie stahlen einen ca. 250 kg schweren Tresor. Zum Abtransport des Tresors hatten die Täter ein Auslieferungsfahrzeug der Bäckerei, einen weißen Mercedes Kleintransporter, vom Firmengelände gestohlen. Die Tat wurde am Samstagabend gegen 23 Uhr bemerkt. Eine Fahndung der Polizei nach dem gestohlenen Kleintransporter blieb zunächst erfolglos. Erst am Sonntagnachmittag wurden das gestohlene Fahrzeug und der Tresor durch den Hinweis einer Anwohnerin in der Feldgemarkung zwischen Jesberg und Oberurff auf einem Feldweg entdeckt.

Die Täter hatten den Tresor brachial mit Schlagwerkzeug bearbeitet und so eine Öffnung geschaffen. Das Wertbehältnis wurde zu Spurensicherungszwecken sichergestellt. Ob etwas aus dem Tresor gestohlen wurde, steht zurzeit noch nicht fest. Der durch den Einbruch verursachte Sachschaden beläuft sich auf rund 1.500 Euro. Hinweise bitte an die Polizei in Homberg, Telefon (05681) 7740. (ots)



Tags: , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com