Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Weitere ganztätig arbeitende Schulen im Kreis

Schwalm-Eder. Das Hessische Kultusministerium hat, wie vom Schwalm-Eder-Kreis beantragt, die Osterbachschule (Grundschule in Homberg) und die Grundschule in Gudensberg in das Programm „Ganztägig arbeitende Schulen“ aufgenommen, teilt Landrat Frank-Martin Neupärtl mit. Starten werden die beiden Schulen mit ihren Angeboten zum Schuljahresbeginn 2012/2013 nach den Sommerferien. Auch die Gustav-Heinemann-Schule Offene Schule Borken, (Integrierte Gesamtschule), die sich auf dem Weg zur Ganztagsschule in gebundener Form begeben hat, wird vom Kultusministerium mit einer zusätzlichen Förderung von 1,5 Personalstellen bedacht.

Landrat Neupärtl zeigte sich erfreut, dass weitere Grundschulen jetzt die Möglichkeit haben, sich zu  Ganztagsschulen zu entwickeln. „Mit der Entwicklung der Offenen Schule Borken hin zu einer gebundenen Ganztagschule beschreitet der Schwalm-Eder-Kreis als Schulträger Neuland. Die Borkener Schule ist mit Beginn des kommenden Schuljahres die erste Schule in Trägerschaft des Kreises, die ein verbindliches  Ganztagsangebot hat. Damit kann die Schule ganz neue Formen pädagogischen Lernens anbieten“, so Neupärtl. Der Kreis sei fest entschlossen, weiteren Schulen diese Möglichkeit zu bieten. Als nächste Schule, die zu einer Ganztagsschule in gebundener Form weiterentwickelt werden soll, hat der Kreistag bereits die Gesamtschule in Neukirchen beschlossen.

Die Mitteilung der Hessischen Kultusministerin in dieser Woche, dass alle Schulen, die Anträge gestellt haben, auch berücksichtigt wurden, habe ihn überrascht, erläutert Landrat Neupärtl. Die Schulträger hätten klare Hinweise bekommen, nur eine begrenzte Anzahl von Schulen für das Landesprogramm zu benennen. „Ich gehe jetzt davon aus, dass wir für die kommende Förderperiode diese Einschränkung nicht mehr haben werden,“ so Frank-Martin Neupärtl. (red)



Tags: , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com