Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Osterausflug ins Borkener Bergbaumuseum

Borken. Wer Ostern mal etwas Besonderes, etwas Anderes auf dem Ausflugszettel stehen haben will, dabei vielleicht gemeinsam mit den Kindern oder Enkeln spielend lernen will oder seinen Gästen die Sehenswürdigkeiten der Region zeigen möchte, der ist im Hessischen Braunkohle Bergbaumuseum der Stadt Borken gut aufgehoben. Denn dann kann es heißen: Entdeckungsreise Über- und Untertage, Kohlegewinnung und Verstromung, Landschaftswandel hautnah erleben. Denn das Borkener Bergbaumuseum ist am Karfreitag, Ostersonntag und Ostermontag,  jeweils von 12 bis 17 Uhr geöffnet. Am Samstag, 7. April, kann das Museum von 14 bis 17 Uhr besucht werden.

Die Führungen im Besucherstollen in der Borkener Altstadt, direkt neben der Evangelischen Stadtkirche,  beginnen an Feiertagen jeweils um 12.30 Uhr, 14 Uhr, 15.30 Uhr und um 17 Uhr. Die angebotenen Osterspaziergänge  im Themenpark „Kohle & Energie“ vor den Toren der Stadt,  starten stündlich von 12 Uhr bis 17 Uhr. Am Karfreitag und Ostersonntag können die Themenparkbesucher außerdem Rundfahrten mit der Besucherbahn unternehmen.

Das Museumscafé Kohldampf lädt auf seiner Sonnenterrasse zu einem Imbiss und Getränken ein. Im Innenraum des Museumscafés informiert eine kleine Ausstellung unter dem Titel „Alte Technik – neue Perspektiven“ über die regenerative Energie der Wasserkraft. (sb)



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB