Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Kinderkrippe investierte 500 Euro in Ausstattung

Borken. Auf dem letztjährigen Weihnachtsmarkt präsentierte sich erstmalig mit einem eigenen Stand die kommunale Kinderkrippe „Borkener Bergzwerge“. Dekorative Bergzwerge aus Holz, Filz und Wolle wurden angeboten und richtig gut verkauft. „Wir hatten nicht damit gerechnet, dass wir rund 300 unserer hölzernen Bergzwerge verkaufen konnten“, schwärmte Kinderkrippenleiterin Sandra Bär. 500 Euro aus dem Erlös wurden jetzt in die Ausstattung der Einrichtung investiert. Schwungtuch, Kriechtunnel, Lauflernwagen, Stapeltürme und eine Art „Rhönradrolle“ angeschafft. Gerätschaften, die vor allem der Förderung der Beweglichkeit, der Motorik aber auch den Ruhephasen zur Entspannung dienen. Dazu Fotoapparate, um die Entwicklung der Kinder zu dokumentieren und jede Menge Bilderrahmen, die den Tagesablauf bei den Borkener Bergzwergen darstellen sollen.

„Uns allen hat der Verkaufsstand beim Borkener Weihnachtsmarkt jede Menge Spaß gemacht. Mein Dank gilt den Kollegen des Bauhofs, die die Herstellung der hölzernen Bergzwerge unterstützten, den Kolleginnen und Kollegen sowie den Eltern, die den Verkaufsstand besetzten“, betonte Sandra Bär. (sb)



Tags: , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com