Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

84-Jähriger stirbt bei Frontalzusammenstoß auf B 454

Schwalmstadt/Neukirchen. Heute ereignete sich gegen 9.30 Uhr auf der Bundesstraße 454 zwischen Schwalmstadt-Trutzhain und  Neukirchen-Riebelsdorf ein schwerer Verkehrsunfall, bei dem eine Person an der Unfallstelle verstarb. Zwei weitere Personen wurden schwer verletzt. Nach bisherigen Feststellungen der Polizei hatte eine 41-jährige Frau aus Ottrau die B 454 in Richtung Schwalmstadt befahren. Aus bisher nicht geklärter Ursache geriet sie auf die Gegenfahrbahn und stieß frontal mit einem entgegenkommenden Pkw zusammen. In diesem Fahrzeug befanden sich ein 84-jähriger Mann und eine 50-jährige Frau aus Schwalmstadt. Die 41-jährige Unfallverursacherin und die 50-jährige Beifahrerin des entgegenkommenden Autos wurden schwer verletzt in Krankenhäuser verbracht. Der 84-jährige Fahrzeuglenker des entgegenkommenden Autos erlitt tödliche Verletzungen und verstarb noch an der Unfallstelle.

An beiden Autos entstand Totalschaden in einer Gesamthöhe von zirka 35.000 Euro. An der Unfallstelle waren neben Polizei, Rettungskräften, Notarzt, Straßenmeisterei und Feuerwehr auch zwei Rettungshubschrauber eingesetzt. Die Bundesstraße 454 war zwischen Trutzhain und Riebelsdorf in beide Fahrtrichtungen bis 12.55 Uhr voll gesperrt. Die Staatsanwaltschaft hat die Sicherstellung beider unfallbeteiligter Pkw angeordnet. Zur Klärung der Unfallursache wurdeein Gutachter an die Unfallstelle hinzugezogen. (ots)



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com