Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Fairer Handel – Vortrag im dienstagsbistro am 24. April

Schwalmstadt-Treysa. Die Diakonische Gemeinschaft Hephata lädt am 24. April um 19 Uhr in die Cafeteria „Oase“ zur Veranstaltungsreihe dienstagsbistro ein. Dieses Mal hält Diplom-Ingenieur agr. Bruno Inkermann einen Vortrag zum Thema „ Fairen Handel“. Bereits seit über 30 Jahren fördern der Evangelische Entwicklungsdienst und „Brot für die Welt“ den Fairen Handel. Beide haben die Gesellschaft zur Förderung der Partnerschaft mit der Dritten Welt (GEPA) und die Siegel-Initiative Trans-Fair mit ins Leben gerufen. Inzwischen fasst die nachhaltige Beschaffungspraxis auch in Kirche und Diakonie mehr und mehr Fuß. Hierzu referiert Bruno Inkermann.

Inkermann gehört zu den Initiatoren „Fairer Kaffee in die Kirche“. Kirche und Diakonie sollen fair gehandelten Kaffee ausschenken und weitere fair gehandelte Genussmittel, wie zum Beispiel Schokolade, anbieten. Denn das Eintreten für Gerechtigkeit und Frieden muss durch Taten vor Ort, glaubwürdig werden, so der Ökumeniker. Zu dieser interessanten Thematik lädt die Diakonische Gemeinschaft Hephata herzlich ein. (Gerhard Mauch)



Tags: , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB