Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Musikschutzgebiet-Festival restlos ausverkauft

Hombergshausen. Das Musikschutzgebiet-Festival, das vom 8. bis 10. Juni auf dem Grünhof bei Homberg stattfindet, ist bereits vier Wochen vor Beginn restlos ausverkauft. 1.600 Karten wurden im Vorverkauf abgesetzt, an der Tageskasse sind keine Tickets mehr erhältlich. „Wir freuen uns sehr, dass das Festival zum ersten Mal bereits im Vorfeld ausverkauft ist. Mit Sicherheit hat das großartige Line-up viel dazu beigetragen. Wir haben uns als Verein dazu entschieden, das Festival nicht größer werden zu lassen, denn dann müssten wir auch den Ort wechseln. Aber es ist gerade die einzigartige Atmosphäre auf dem Grünhof, die dem Festival das besondere Flair verleiht“, sagt der Vereinsvorsitzende Hubertus Nägel. „Der Andrang war dieses Jahr so groß, dass die Nachfrage das Angebot an Karten weit überschritten hat. Wir würden gern jedem den Zugang zum Festival gewähren, aber das ist aus logistischen Gründen nicht möglich.“

Der Musikschutzgebiet e.V. bittet alle Enttäuschten ohne gültiges Eintrittsticket davon abzusehen, in der Hoffnung auf ein Ticket doch noch auf den Grünhof zu kommen. Das Ticketkontingent ist vollends ausgeschöpft.

Line-up Musikschutzgebiet-Festival 2012
Alle Kartenbesitzer können sich in diesem Jahr auf ein spektakuläres Line-up freuen, das von aktuellen Dauerbrennern wie dem Deutschrapper CRO, seinen Genrekollegen DIE ORSONS, die einen Abstecher von der Stadiontour mit Herbert Grönemeyer auf den Grünhof machen, den österreichischen Poppern NIHILS, den nordhessischen Jungspunden SCHEMES, über den Weltklasseproduzenten ROBOT KOCH bis zu den Berliner Shootingstars I HEART SHARKS reicht. Auf zwei Bühnen geben sich vom 8. bis 10. Juni insgesamt 30 Musiker und DJ’s die Klinke in die Hand.

Freitag, 8. Juni:

16 bis 16.30 Uhr: WAVES OF JOY

17 bis 17.45 Uhr: FOOLS FROM STACK

18 bis18.45 Uhr: NIHILS

19.15 bis 20 Uhr: SCHEMES

20.15 bis 21 Uhr: EMMA HEARTBEAT

21 bis 21.45 Uhr: ABBY

22 bis 22.45 Uhr: FREDDY FISCHER & HIS COSMIC ROCKTIME BAND

23 bis 0 Uhr: ROBOT KOCH

0 bis 0.45 Uhr: TODAY FOREVER

0.45 bis 2 Uhr: DIE ORSONS

ab 2 Uhr: Aftershow Party mit Scratchiatella & Caustic, Secret Hangout


Samstag, 9. Juni:

13.15 bis 14 Uhr: PARI PARI

14.30 bis 15 Uhr: YUNAS APE

15.30 bis 16.30 Uhr: TESS WILEY

16.45 bis 17.30 Uhr: STELLA ROIN

17.45 bis 18.30 Uhr: FAT GUY DANCING

18-45 bis 19.30 Uhr: KITTY SOLARIS

19.45 bis 20.30 Uhr: IN GOLDEN TEARS

21.15 bis 22 Uhr: ADOLAR

22.45 bis 23.45 Uhr: I HEART SHARKS

0 bis 0.45 Uhr: FUCK ART, LET’S DANCE!

1 bis 2 Uhr: CRO

ab 2 Uhr: Aftershow Party mit SAMZ, ROBIN “T“ Treier


Sonntag, 10. Juni:

11 bis 11.45 Uhr: CARO KISTE KONTRABASS

12.15 bis 13 Uhr: DEEP SEA DIVER

13.30 bis 14.15 Uhr: WE ARE ALASKA

14.45 bis 15.30 Uhr: TALKING TO TURTLES


Über das Musikschutzgebiet

Das Musikschutzgebiet-Festival ist ein dreitägiges Musikfestival nahe Homberg und fand erstmals im Juni 2004 statt. Innerhalb kurzer Zeit hat sich das MSG durch seinen modernen Mix aus Newcomern und etablierten Acts verschiedener Musikrichtungen zu einer Perle der deutschen Festivallandschaft entwickelt.

Organisiert wird das jährliche Festival durch den Musikschutzgebiet e.V., einem ehrenamtlichen Verein, der sich mit der regionalen Förderung und kulturellen Arbeit im Bereich von Musik und Kunst beschäftigt. Vom 8. bis 10. Juni findet das achte Musikschutzgebiet-Festival statt. (red)



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen