Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

D-Jugend: Erfolgreiche Pokalrunde für drei Teams des 1. FC

Schwalmstadt. Die D-Jugend des 1. FC Schwalmstadt kann bislang auf ein sehr erfolgreiches Jahr 2012 blicken. Alexander Euler war es mit einem Last-Minute-Treffer beim Spiel in Remsfeld vorbehalten, dafür zu sorgen, dass die Serie von 18 ungeschlagenen Punktspielen in 2012 bis zur letzten Partie hielt. Insgesamt erspielten sich die Mädchen und Jungen der drei D-Jugendmannschaften in 42 Punktspielen 103 Punkte (33 Siege, 4 Unentschieden bei 5 Niederlagen), mit einem Torverhältnis von 178:70 Toren.

Für die Mädchen und Jungen der D1, welche bereits nach dem zwölften Spieltag als Staffelsieger feststand, geht es zunächst in den beiden noch ausstehenden Partien gegen die JSG Zennern/O/C/U/H und dem TSV Wabern darum, den Kreismeister des Schwalm-Eder-Kreises auszuspielen. Sollten auch diese Partien erfolgreich verlaufen, so nimmt die Mannschaft an den Aufstiegsspielen zur Gruppenliga Kassel teil.

Auch die Spieler der D2 zeigten in den Partien der Punktspielrunde ansprechende Leistungen, so dass sich um ihre Mannschaftsführer Yunus Kocak und Tom Bauscher in der kommenden Saison eine gute, eingespielte Mannschaft formieren wird, welche dann auch physisch anderen Teams ebenbürtig sein sollte. Insbesondere in Spielen mit Mannschaften auf gleichem Niveau zeigte das Team oftmals Nervenstärke und konnte die Partien für sich entscheiden.

Nur einmal in dieser Saison gingen die Spieler der D3 als Verlierer vom Platz – es war die Auswärtsniederlage beim Staffelsieger JSG Seigertshausen. Ansonsten konnte das Team um ihre Mannschaftführer Fabian Schäfer und Alexander Euler nicht nur kämpferisch, sondern auch spielerisch überzeugen und erreichte einen bemerkenswerten zweiten Platz in ihrer Siebener-Staffel.

Insgesamt zeigte sich über die gesamte Saison, dass der breite Kader der D-Jugend einen problemlosen Spielbetrieb für dreiMannschaften ermöglichte. 44 Mädchen und Jungen waren für die D-Jugend des 1. FC Schwalmstadt auf dem Spielfeld aktiv und haben dabei ihren Verein würdig vertreten.

Ein besondere Dank möchten die Trainer Thomas Schorbach, Alexander Schneider, Jan Schneider, Wolfgang Eisenacher, Markus Walde und Dirk Kaltschnee den Eltern aussprechen, welche jederzeit helfend und unterstützend zur Seite standen. (red)



Tags: , , , , , , , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen