Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Einbruch in Kindergarten: Täter flüchten ohne Beute

Neukirchen-Seigertshausen. Unbekannte Täter verübten zwischen Mittwoch, 16. Mai, 17 Uhr, und Sonntag, 20. Mai, 19 Uhr, oben angeführten Tatzeitraum einen Einbruch in den Kindergarten „Wirbelwind“ an der Hauptstraße in Seigertshausen. Gestohlen haben die Einbrecher nichts. Allerdings hinterließen sie durch den Einbruch einen Sachschaden in Höhe von zirka 1.000 Euro. Sie hatten ein Fenster aufgebrochen und sind durch dieses eingestiegen. Innen hatten sie erfolglos versucht eine Tür aufzubrechen. Hinweise bitte an die Polizei in Schwalmstadt, Telefon (06691) 9430. (ots)


Einbruch in leerstehende Gaststätte

Felsberg-Gensungen. Unbekannte Täter verübten zwischen Mittwoch, 16. Mai, 19 Uhr, und Sonntag, 20. Mai, 18 Uhr,  einen  Einbruch in das Gebäude eines leerstehenden Ausflugslokals in der Sunderbachstraße in Gensungen. Soweit bislang bekannt wurde, haben die Einbrecher nichts gestohlen. Allerdings verursachten sie einen  Sachschaden in Höhe von mindestens 1.500 Euro. Sie hatten mehrere Türen und zwei […]

mehr »


Roter Rain: FWG beantragt Einbau von Drängelgittern

Melsungen. Die FWG Melsungen beantragt als Tagesordnungspunkt  für die nächste Stadtverordnetenversammlung, dass der Rad- und Fußweg im Bereich des Roten Rains in Melsungen  durch den Einbau von Drängelgittern fußgängerfreundlich umgestaltet werden solle. FWG-Fraktionsvorsitzender Martin Gille hierzu: „Viele ältere Melsunger Bürgerinnen und Bürger beklagen sich darüber, dass es in dem engen Teilstück des Fuß- und Radweges […]

mehr »


Handwerk: Starke Dynamik, aber Auszubildende fehlen

Schwalm-Eder. Das Handwerk wächst stärker als viele andere Wirtschaftsbereiche. Mit einem Wachstum von 5,5 Prozent im Jahr 2011 lag das nordhessische Handwerk deutlich über den Erwartungen. Nach den Prognosen der Kreishandwerkerschaft Schwalm-Eder und der Handwerkskammer Kassel wird das Handwerk auch im laufende Jahr erneut deutlich besser abschneiden als andere Branchen. Hier rechnet man mit einem […]

mehr »


Einbrecher im Großraum Borken unterwegs

Borken. In und um Borken wurden in der Nacht zu Montag, 21. Mai, mehrere Einbrüche begangen. Auf dem Gelände der Sammelstelle für Grünabfälle in der Albert-Einstein-Straße hatten unbekannte Täter das Kassenhäuschen aufgebrochen. Dadurch entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 500 Euro. Gestohlen wurde nichts. In Großenenglis wurde versucht, das Sportlerheim des TUS Großenenglis aufzubrechen. […]

mehr »


Elektroschweißgerät bei Einbruch in Basaltwerk gestohlen

Felsberg-Rhünda. Unbekannte Täter verübten zwischen Mittwoch, 16. Mai, 14.15 Uhr, und Samstag, 19. Mai, 15 Uhr, einen Einbruch auf dem Gelände des Basaltwerkes Am Hundsberg in Rhünda. Sie stahlen ein kleineres Elektroschweißgerät im Wert von zirka 300 Euro. Der durch den Einbruch verursachte Sachschaden beläuft sich auf rund 250 Euro. Die Täter hatten ein Fenster […]

mehr »


Kassel-Marathon: Ren(n)tiere zeigten gute Leistungen

Kassel/Homberg. Die Homberg Ren(n)tiere trotzten am 20. Mai beim Kassel-Marathon der großen Hitze bei 29 Grad. Das schnellste Ren(n)tier, Dirk Wiederhold, lief über die 21,1 Kilometer lange Halbmarathonstrecke eine beeindruckende Zeit von 1:40:20 Stunden. Klaus Höhn überquerte beim Halbmarathon nach 1:58:10 Stunden die Ziellinie und wurde mit dieser tollen Leistung neunter der Altersklasse M60. Der […]

mehr »


Infotag der berufsbegleitenden Diakonenausbildung

[ 24. Mai 2012; 13:00; 13:00; ] Schwalmstadt-Treysa. Die berufsbegleitende Diakonenausbildung ist an der Hephata-Akademie für soziale Berufe seit diesem August auch für erst angehende Heilerziehungspfleger und Erzieher im berufspraktischen Jahr möglich. Ein Infotag informiert darüber am 24. Mai. „Wir haben ein Ypsilon-Modell entwickelt“, sagt Diakonin Kathrin Rühl, Dozentin der Hephata-Akademie für soziale Berufe. „Heilerziehungspfleger und Erzieher, die im August ihr berufspraktisches […]

mehr »


SPD: Regine Müller erneut zur Vorsitzenden gewählt

Schwalmstadt-Ziegenhain. In der am Freitag, 11. Mai, stattgefundenen Jahreshauptversammlung des SPD Ortsvereins Ziegenhain im Gasthaus Löwe wurde Landtagsabgeordnete Regine Müller erneut als Ortsvereins-Vorsitzende bestätigt. Bei der Sitzung wurde der Gesamtvorstand neu gewählt. Als Müllers Stellvertreterin wurde Christel Gerstmann gewählt, Schriftführer ist Michael Schneider, Kassierer Georg Schmidt. Als Beisitzer ergänzen den Vorstand: Hans Oklitschek, Jürgen Schenk, […]

mehr »


Tarifverhandlungen im Kfz-Handwerk

Kassel. Die nordhessische Handwerkskonferenz der IG Metall hat in einer Resolution das Verhalten der Arbeitgeber in den laufenden Tarifverhandlungen für das hessische Kraftfahrzeughandwerk scharf kritisiert. „Obwohl die Betriebe im Kfz-Handwerk längst wieder gutes Geld verdienen, gibt es bisher nur ein völlig unzureichendes Angebot der Arbeitgeber“, sagte IG Metall-Sekretär Wolfgang Otto am Montag in Kassel.
„Es ist […]

mehr »


IT-Netzwerk: Kompetenz in Nordhessen stärken

Kassel. Ein zentrales Anliegen des Vereins IT-Netzwerk e.V. sei es, Kompetenz in Nordhessen sichtbar zu machen. Bisher sei man das einzig ehrenamtlich betriebene Kompetenz-Cluster. Das solle sich aber ändern, man habe in Wiesbaden Förderung beantragt, erzählen die beiden gerade wiedergewählten Vorstandsmitglieder Armin Merle und Ulrich Wüst. Sie wollen erreichen, dass die Stärken Nordhessens in der […]

mehr »


21-Jähriger aus Gudensberg bei Unfall schwer verletzt

Schauenburg-Elmshagen/Gudensberg. Heute Morgen ereignete sich um 3.25 Uhr ein schwerer Verkehrsunfall in Schauenburg- Elmshagen, bei dem ein 21-jähriger Autofahrer aus Gudensberg schwer verletzt wurde. Der junge Mann war auf der Kreisstraße 26 in Richtung Elmshagen unterwegs. Am Ortseingang von Elmshagen kam der 21-Jährige aus noch ungeklärter Ursache nach links von der Fahrbahn auf den Grünstreifen […]

mehr »


Tartüff: Komödie am 27. Mai auf der Freilichtbühne

[ 27. Mai 2012; 16:00; 16:00; 16:00; 16:00; ] Gudensberg. Die Krise der Banken und des Euros bedroht unsere Gesellschaft und den Einzelnen. Würde das dem Individuum nichts ausmachen und läge die Erfüllung im Verzicht, wären wir dann glücklich? Molière hat in seinem Tartuffe (Tartüff) diese Frage aufgeworfen. Verzicht bietet dem wohlhabenden Pariser Bürger Orgon hier neuen Lebenssinn, doch der droht gänzlich verloren zu […]

mehr »


Hannover 96 Fußballschule zu Gast beim JFV Aulatal

Oberaula/Kirchheim/Niederaula. Der JFV Aulatal ist vom 9. bis zum 11. Juli (erste Sommerferienwoche) Gastgeber eines Fußballcamps  der Hannover 96 Fußballschule für Mädchen und Jungen im Alter von sechs bis 14 Jahren. Neben vier Trainingseinheiten á zwei  Stunden mit namhaften Trainern, zum Trainerstab gehören unter anderem Manfred Kaltz, Dieter Schlindwein und Andre Breitenreiter, können sich die […]

mehr »


Ortsdurchfahrt in Nassenerfurth wird saniert

Borken-Nassenerfurth. „Die Bagger können anrollen“, freut sich Landrat Frank-Martin Neupärtl. Der Kreisausschuss hat beschlossen, den Auftrag zur Sanierung der Kreisstraße 69 im Zuge der Ortsdurchfahrt des Borkener Stadtteils Nassenerfurth zu vergeben. Der Straßenabschnitt wird auf einer Länge rund 240 Metern grundhaft erneuert (36 Zentimeter Frostschutz, 10 Zentimeter  Tragschicht und 4 Zentimeter Deckschicht) und auf weiteren […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com