Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Ortsdurchfahrt in Nassenerfurth wird saniert

Borken-Nassenerfurth. „Die Bagger können anrollen“, freut sich Landrat Frank-Martin Neupärtl. Der Kreisausschuss hat beschlossen, den Auftrag zur Sanierung der Kreisstraße 69 im Zuge der Ortsdurchfahrt des Borkener Stadtteils Nassenerfurth zu vergeben. Der Straßenabschnitt wird auf einer Länge rund 240 Metern grundhaft erneuert (36 Zentimeter Frostschutz, 10 Zentimeter  Tragschicht und 4 Zentimeter Deckschicht) und auf weiteren 120 Metern mit einer neuen Fahrbahndecke (5 Zentimeter Binder- und 4 Zentimeter Deckschicht) versehen. Bei der Deckenerneuerung wird ein für den Schwalm-Eder-Kreis neues Verfahren unter Verwendung sogenannter Geogitter eingesetzt. Die Fachleute von Hessen Mobil und Schwalm-Eder-Kreis erwarten von diesem innovativen Verfahren eine bessere Haltbarkeit und längere Nutzungsdauer der Straße bei nur geringen Mehrkosten in der Ausführung.

Insgesamt entstehen Kosten von rund 220.000 Euro. Dies ist aktive Wirtschaftsförderung, freut sich Landrat Neupärtl. Denn neben der Erhöhung der Verkehrssicherheit und der Nutzungsdauerverlängerung für diese Ortsdurchfahrt bedeutet die nun vergebene Maßnahme Aufträge für die Bauwirtschaft. (red)



Tags: , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen