Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

SPD: Regine Müller erneut zur Vorsitzenden gewählt

Schwalmstadt-Ziegenhain. In der am Freitag, 11. Mai, stattgefundenen Jahreshauptversammlung des SPD Ortsvereins Ziegenhain im Gasthaus Löwe wurde Landtagsabgeordnete Regine Müller erneut als Ortsvereins-Vorsitzende bestätigt. Bei der Sitzung wurde der Gesamtvorstand neu gewählt. Als Müllers Stellvertreterin wurde Christel Gerstmann gewählt, Schriftführer ist Michael Schneider, Kassierer Georg Schmidt. Als Beisitzer ergänzen den Vorstand: Hans Oklitschek, Jürgen Schenk, Armin Stähling, Wolfgang Stief, Burkhard und Daniel Walz, Tanja Zülch-Mach, Yannick Stähling, Klaus Blumenauer und Sebastian Vogt.

Mit großem Bedauern verabschiedete der Vorstand Hannelene Staloch, die aus Altersgründen aus dem Vorstand ausschied. Beim diesjährigen Sommerfest soll sie noch einmal für ihr langjähriges und verdienstvolles Engagement gewürdigt werden.

„Mit drei neuen Mitgliedern im Vorstand wollen wir die Arbeit für Ziegenhain weiterführen.“, erklärt Regine Müller. Erklärtes Ziel nach der Bürgermeisterwahl ist es, die Wahlbeteiligung in Ziegenhain zu erhöhen. „40 Prozent Wahlbeteiligung ist sehr enttäuschend. Wir werden alles dafür tun, die Bürgerinnen und Bürger Ziegenhains für die Stichwahl am 3. Juni aktivieren.“, meint Müller. (red)



Tags: , , , , , , , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen