Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Vier Würste bei Einbruch in Laden gestohlen

Neukirchen-Riebelsdorf. Unbekannte Täter verübten in der Nacht zu Mittwoch, 23. Mai, 0.45 Uhr, einen Einbruch in einen Laden im Kirchweg in Riebelsdorf. Sie erbeuteten vier „Stracke“ (Rote Würste) im Wert von zirka 40 Euro. Der durch den Einbruch verursachte Sachschaden beläuft sich auf rund 200 Euro. Die Täter hatten eine Tür zu dem Gebäude brachial aufgebrochen. Im Innenraum des Ladens wurden Schubladen aufgebrochen. Die geringe Menge an Wechselgeld, lediglich Münzen, wurden von den Tätern zurück gelassen. Aus einem Kühlschrank nahmen sie schließlich vier „Stracke“ mit.

Eine Zeugin hatte gegen 0.45 Uhr zwei Personen mit Taschenlampen an dem Geschäft beobachtet und die Polizei verständig. Polizeibeamte, die nur kurze Zeit später am Tatort eintrafen, konnten jedoch keine Personen mehr feststellen. Die Einbrecher hatten sich offensichtlich sehr beeilt und waren bereits geflüchtet. Auch bei der sich anschließenden örtlichen Fahndung  konnten keine tatverdächtigen Personen angetroffen werden. Hinweise bitte an die Polizei in Schwalmstadt, Telefon (06691) 9430. (ots)



Tags: , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com