Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

SPD: Landkreise sollen E.ON-Mitte zurückkaufen

Felsberg. Für die Ausübung des Vorkaufsrechts durch den Schwalm-Eder-Kreis in Höhe des doppelten derzeitigen Anteils an der E.ON-Mitte AG hat sich der SPD-Ortsverein Felsberg in seiner Jahreshauptversammlung am Samstag ausgesprochen und plädiert dafür, die mit dem dieser Tage angekündigten Verkauf des Energieversorgers verbundene Chance „zur regionalen Wertschöpfung“ nicht ungenutzt verstreichen zu lassen. mehr »


FWG: Feuerwerk in der Innenstadt verbieten

Melsungen. Die FWG-Fraktion unterstützt eine Initiative von Hauseigentümern der Melsunger Innenstadt, die den Wunsch äußern, das Abbrennen von Feuerwerksraketen zu Silvester oder anderen Feierlichkeiten in der Melsunger Innenstadt durch das Ordnungsamt der Stadt völlig verbieten zu lassen. Dies teilt Fraktionsvorsitzender Martin Gille in einer Pressemittilung mit.
Während der letzten Silvesterknallerei seien vielfach Holzreste der Raketen auf […]

mehr »


Nachwuchs Bandcontest: Jetzt bewerben

Schwalmstadt-Treysa. Um regionale Nachwuchstalente zu fördern findet zum zweiten Mal ein Wettbewerb für Nachwuchsmusiker beziehungsweise Nachwuchsbands beim diesjährigen Weindorf an der Totenkirche in Treysa statt. Mitmachen und bewerben können sich alle Jugendbands beziehungsweise Nachwuchsmusiker (auch Schulbands) bis zu einem Alter von 25 Jahren aus dem Schwalm-Eder-Kreis. Für die Musikrichtung gibt es keine Vorgaben. Titel und […]

mehr »


Bio-Hofgut Richerode: Theater Laku Paka zu Gast

[ 30. Juni 2012; 16:00; ] Jesberg-Richerode. Das „Theater Laku Paka“ wird am Samstag, 30. Juni, ab 16 Uhr zu Gast auf dem Hephata-Bio-Hofgut in Richerode sein. Die Theatergruppe aus Kaufungen wird im Rahmen des „Kultursommers Nordhessen“ ihr neues Stück „Kein Bär heißt Schneeweißchen“ in der Scheune des Hofgutes Richerode aufführen. Das Stück ist laut Theatergruppe für Kinder ab vier Jahren […]

mehr »


Superlauf von Karolin Siebert brachte das erhoffte Gold

Guter Auftakt für die MT bei hessischen Meisterschaften
Friedberg/Melsungen. Die hessischen Titelkämpfe der Männer und Frauen sowie der Jugendlichen unter 18 waren Meisterschaften der Überraschungen und Sensationen, und die Athleten der MT 1861 Melsungen hatten daran einen nicht geringen Anteil.  Überraschend aus Melsunger Sicht waren die siebte Platz im Dreisprung der Frauen durch die 17-jährige Celine […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com