Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

IT-Team siegt beim Otto-Braun-Gedächtnis-Turnier

Melsungen. Erstmals in der Geschichte des B. Braun-internen Otto-Braun-Gedächtnisturniers hat am vergangenen Freitag das Team Information Technologies den Fußball-Wettbewerb auf der Melsunger Freundschaftsinsel für sich entschieden. Im Endspiel um den Pokal verwies das Team die gegnerische Mannschaft Dialyse-Montage Avitum nach einem 0:0 in der regulären Spielzeit im Sieben-Meter-Schießen mit 3:2 auf Platz zwei. Den dritten Platz konnte sich Aesculap Tuttlingen gegen das Team Life-Produktion mit 3:2 sichern. mehr »


Sicherungsverwahrung: Hahn äußert sich zur Neuordnung

Schwalmstadt. Der hessische Justizminister und stellvertretende Ministerpräsident Jörg-Uwe Hahn hat nach sorgfältiger Abwägung entschieden, dass die Sicherungsverwahrung hochgefährlicher Straftäter in einem gesonderten Gebäude innerhalb der Justizvollzugsanstalt Schwalmstadt erfolgt. Justizminister Hahn nannte dafür mehrere Gründe:
1.„Die Sicherheit der Bevölkerung ist oberstes Gebot. Wir nehmen auch das subjektive Sicherheitsempfinden der Bevölkerung sehr ernst. In der JVA Schwalmstadt steht […]

mehr »


CDU-Arbeitskreis beim Energie-Dienstleistungszentrum

Schwalmstadt-Treysa. Der Arbeitskreises Umwelt und Energie der CDU Kreistagsfraktion Schwalm-Eder besuchte in Begleitung des zukünftigen Bürgermeisters Gerald Näser kürzlich das neu geschaffene Energie-Dienstleistungszentrum in Schwalmstadt-Treysa. Das Dienstleistungszentrum ist ein Gemeinschaftsprojekt von Energieberatern und Handwerkern aus dem Schwalm-Eder Kreis. Neben der Planung und Ausführung von Neubauten liegt der zweite Schwerpunkt im Bereich der energetischen Sanierung und […]

mehr »


MT-Radsportler auch in Morschen wieder Spitze

Doppelsieg für Max Feger und Enrico Oglialoro
Morschen. Nach den Siegen beim MTB-Marathon in Ronshausen und beim Bergzeitfahren in Süß konnte Max Feger nun beim Mountainbike-Marathon in Morschen seinen dritten Sieg in Folge erringen. Beim Ars Natura Marathon musste er sich seinen Sieg allerdings mit seinem Teamkamerad von der MT Radhaus Melsungen Enrico Oglialoro teilen. Doch […]

mehr »


Dringende Suchmeldung: Möglicherweise verletzter Jäger im Wald

Fritzlar. Die Polizeidirektion Schwalm-Eder bitte um die Bevölkerung um Mithilfe. In der Nacht zum heutigen Dienstag ging kurz nach Mitternacht im Krankenhaus in Fritzlar der Anruf eines unbekannten Mannes ein. Der Anrufer erklärte, er sei Jäger und von einem Wildschwein angegriffen worden. Er brauche dringend Hilfe. Dann riss das Gespräch ab. Im Hintergrund seien Hundegebell […]

mehr »


Hessische Exporte mit leichtem Anstieg

Ausfuhren in südeuropäische Rettungsschirmländer im Minus
Hessen. Die hessische Wirtschaft exportierte in den ersten vier Monaten des Jahres 2012 Waren im Wert von 18,4 Milliarden Euro. Wie das Hessische Statistische Landesamt mitteilt, nahmen die Ausfuhren um 1,0 Prozent gegenüber dem Zeitraum von Januar bis April 2011 zu. Die Ausfuhren nach Griechenland gingen in den ersten vier […]

mehr »


Laptops bei Einbruch in Kindergarten gestohlen

Schwalmstadt-Treysa. Unbekannte Täter verübten zwischen Freitag, 22. Juni, 17 Uhr, und Montag, 25. Juni, 7.15  Uhr, einen  Einbruch in den Kindergarten Am Alten Feld in Treysa. Sie erbeuteten zwei Laptops. Die Täter waren gewaltsam durch ein Fenster in das  Gebäude eingedrungen. Innen hatten sie mehrere Schränke und Schubladen durchsucht. Hinweise bitte an die Polizei in […]

mehr »


Märchenaufführung auf der Felsburg am 8. Juli

[ 8. Juli 2012; 17:00; ] Felsberg. Ein Theaterspaß der besonderen Güte dürfte alle Zuschauer erwarten; vor reizvoller mittelalterlicher Kulisse können sich Jung und Alt in eine Märchenwelt entführen und von ihr verzaubern lassen. Die Initiative Kultursommer Nordhessen macht es möglich: Am Sonntag, den  8. Juli, wird das Spielraum-Theater (Kassel) im Burghof der Felsburg das Märchen „Schneeweißchen und Rosenrot“ aufführen. Beginn […]

mehr »


Wagner informiert über Ankauf von Bundeswehrflächen

Homberg. Anlässlich des Zweidrittelbeschlusses der Stadtverordnetenversammlung vom 4. April und 12. Juni, das Kasernengelände anzukaufen, will Bürgermeister Martin Wagner die Homberger Bürger über den aktuellen Stand informieren. Zwischenzeitlich ist ein Bürgerbegehren gegen den Kasernenkauf in Gang gesetzt. „Dieses Bürgerbegehren ist sicherlich nach der Hessischen Gemeindeordnung (HGO) als legitimes demokratisches Instrument zu begrüßen, jedoch werden die […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com