Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Straße zwischen Lohre und Altenburg wird Gemeindestraße

Felsberg. Zwischen den Felsberger Stadtteilen Lohre und Altenburg wird es in Zukunft nur noch eine Straßenverbindung geben. Das noch bestehende Teilstück der Kreisstraße 145, das bisher die direkte Straßenverbindung zwischen Lohre und Altenburg darstellte, wird zur Gemeindestraße umgestuft. Zwischen Stadt und Kreis herrscht Einvernehmen darüber, dass der betroffene Streckenabschnitt nicht mehr die Verkehrsbedeutung einer Kreisstraße erfüllt.

Für die Bürgerinnen und Bürger ist dieser Schritt mit nur geringen Einschränkungen verbunden, sind beide Orte doch über die parallel verlaufende L 3426 und über die K 146 miteinander verbunden. Die Fahrstrecke erhöht sich lediglich um rund 500 Meter. Vor der Abstufung wurde aus diesem Grund die Einmündung der K 146 auf die L 3426 ausgebaut und insbesondere die Sichtverhältnisse wesentlich verbessert. Bis zur Ortsdurchfahrt Altenburg bekam die neue Streckenführung ebenfalls eine neue Fahrbahndecke.

Die jetzt beschlossene Umstufung ist notwendig, weil sich der betreffende Streckenabschnitt der K 145 zwischen Lohre und Altenburg in einem schlechten Zustand befindet und aufgrund der Beschaffenheit der Straße nur grundhaft saniert werden könnte. Dies hätte Kosten in Höhe von rund 700.000 € verursacht.
In Zeiten knapper Finanzen und unter Berücksichtigung der in unmittelbarer Nähe befindlichen Alternativstrecke konnte die Entscheidung somit nur lauten, diesen Streckenabschnitt einem anderen Zweck zuzuführen, so Landrat Frank-Martin Neupärtl in seiner Stellungnahme. Um die Lasten entsprechend zu verteilen, erhielt die Stadt Felsberg vom Schwalm-Eder-Kreis einen einmaligen Zuschuss in Höhe von 35.000 € zum Rückbau bzw. zur Umgestaltung der Abstufungsstrecke.



Tags: , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com