Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Effizienz-Projekte: Puttrich besucht VW und Ferrero

Baunatal/Stadtallendorf. Energieeffizienz und Wirtschaftlichkeit sind zwei Seiten einer Medaille für hessische Unternehmen. Hessens Umweltministerin Lucia Puttrich hat zwei Unternehmen besucht, die sehr erfolgreich Produktionsprozesse umstellen um nachhaltig Energie zu sparen. „Mit VW in Baunatal und Ferrero in Stadtallendorf haben wir zwei Unternehmen in Hessen, die beispielgebend sind für innovative Ideen im Bereich der Energieeffizienz“, so Puttrich. Grundlage für das Engagement sei die Unterstützung durch das hessische Leitprojekt HIER! (Hessen für Innovation in Energie- und Ressourceneffizienz). Das Programm, das von der Landesregierung  mit 1,2 Millionen Euro mit finanziert wird und seit 2010 läuft, soll Unternehmen bei der Minderung des Energieverbrauchs unterstützen und die Energieproduktivität in Produktionsprozessen steigern. „Industrie und Gewerbe sind Großkunden der Stromlieferer. Das Projekt greift dort ein und soll die Effizienz verbessern und den Verbrauch reduzieren“, sagte die Energieministerin bei ihrem Besuch der beiden Großunternehmen VW-Werk Baunatal und Ferrero in Stadtallendorf. mehr »


Einbruch in Gaststätte: Täter brachen Automaten auf

Schwalmstadt-Treysa. Wie am Montagabend bekannt wurde, hatten unbekannte Täter zwischen Freitag, 29. Juni, 1.30 Uhr, und Montag, 2. Juli, 21.55 Uhr, auch in der Ascheröder Straße in Treysa einen Gaststätteneinbruch verübt. Wie berichtet, war in der Nacht zu Samstag ein Zigarettenautomat aus einer Gaststätte an der Allensteiner Straße gestohlen worden. Auch im Falle des jetzt […]

mehr »


Industrie: Auftragseingänge weiter unter Vorjahresniveau

Hessen. Die hessische Industrie mußte auch im Mai dieses Jahres einen Auftragsrückgang hinnehmen. Im achten Monat in Folge wurde das Vorjahresniveau verfehlt. Nach Angaben des Hessischen Statistischen Landesamtes lagen die preisbereinigten Auftragseingänge der hessischen Industrie im Mai 2012 um 8,4 Prozent niedriger als im entsprechenden Vorjahresmonat. Die Inlandsaufträge sanken um 7,1 Prozent, die Aufträge von […]

mehr »


Einbruch in Imbiss: Lebensmittel und Getränke gestohen

Jesberg. Unbekannte Täter verübten in der Nacht zu Samstag, 30. Juni, einen Einbruch in einen Imbiss am Busbahnhof in der Frankfurter Straße in Jesberg. Sie erbeuteten Wurstwaren, Schokoriegel und einige alkoholfreie Getränke im Wert von zirka 450 Euro. Die Täter hatten die Eingangstür aufgehebelt. Hinweise bitte an die Polizei in Schwalmstadt, Telefon (06691) 9430. (ots)

mehr »


Schwelbrand an Fachwerkhaus in Fritzlar

Fritzlar. In der Nacht zu Dienstag, 3. Juli, 0.45 Uhr, kam es an einem Fachwerkhaus in der Von-Hund-Gasse in Fritzlar zu einem Schwelbrand an einem Balken einer Türeinfassung. Hausbewohner hatten Brandgeruch bemerkt und wenig später den Schwelbrand entdeckt. Die sofort alarmierte Feuerwehr konnte den Schwelbrand an dem Balken schnell löschen. Das angekohlte Holzstück der Türeinfassung […]

mehr »


Über 100-jährige Zimmerertradition

Wilfried und Bernd Lengemann führen seit 25 Jahren die Geschicke des Familienbetriebes
Felsberg-Neuenbrunslar. Seit 25 Jahren führen Wilfried und Bernd Lengemann die Geschicke der Zimmerei Lengemann in Felsberg-Neuenbrunslar. Die Brüder haben den 1910 von Johannes Lengemann gegründeten Betrieb früh eine neue Ausrichtung gegeben. Mit den Bereichen Lohnabbund, Bauholzhandel, Gewerbe- und Hallenbau, Systemlösungen für Pavillons und […]

mehr »


Prof. Dr. Ludwig Georg Braun als Deutsch-Brasilianische Persönlichkeit ausgezeichnet

Wiesbaden/Melsungen. Prof. Dr. h.c. Ludwig Georg Braun, Aufsichtsratsvorsitzender der B. Braun Melsungen AG, ist am Montag, 2. Juli, im Wiesbadener Kurhaus von der Deutsch-Brasilianischen Industrie- und Handelskammer als Deutsch-Brasilianische Persönlichkeit in Deutschland geehrt worden. Die gleiche Ehrung auf brasilianischer Seite wurde dem Unternehmer Klaus H. Behrens zuteil. „Wir zeichnen zwei Unternehmer aus, deren Initiativen im […]

mehr »


Dance Vibration, das Event der stampfenden Bässe

[ 7. Juli 2012; 18:00; ] Samstag, 7. Juli, 18 Uhr, Landgasthaus-Essestuben

Spangenberg. Aus dem Landgasthaus-Essestuben wird am Samstag, 7. Juli, ein Ort der stampfenden Bässe. Das Event Dance Vibration startet dort ab 18 Uhr mit einem zweistündigen Warm-Up. Ab 20 Uhr rocken dann die Headliner Marq Aurel, Flixxcore, ClubSukkerz, Fiesta, Mellow Reflector und die DJ Allstars des Radiosenders BassXpress den Floor. […]

mehr »


Zigarettenautomat bei Einbruch in Gaststätte gestohlen

Schwalmstadt-Treysa. Unbekannte Täter verübten In der Nacht zu Samstag, 30. Juni, einen Einbruch in eine Gaststätte an der Allensteiner Straße in Treysa. Sie hatten die Eingangstür aufgebrochen und einen Zigarettenautomaten aus dem Eingangsbereich gestohlen. Am Sonntag, 1. Juli, gegen Mittag, wurde der Automat von einem Passanten in einem Weizenfeld in der Feldgemarkung  zwischen Treysa und […]

mehr »


Die Welt der Musicals auf der Märchenbühne

[ 14. Juli 2012; 20:00; 15. Juli 2012; 14:30; ] Gudensberg. Die Welt der Musicals ist eine ganz besondere Märchenwelt. Wer in sie hineintaucht, begegnet Fabeln und Fantasiefiguren. Mal werden klassische Märchen, Mythen oder Erzählungen auf der Bühne lebendig, dann wieder tauchen Figuren aus realen Geschichten auf und verwandeln sich in charaktervolle oder liebenswerte Bühnenwesen. In dieser Welt gibt es Prinzessinnen und Heilige, Abenteurer und […]

mehr »


Infomobil der Qualifizierungsoffensive kommt nach Borken

Borken. Auf seiner mehrtägigen Tour durch Nordhessen macht das Infomobil der Qualifizierungsoffensive Hessen auch im Schwalm-Eder-Kreis Station. Landrat Frank-Martin-Neupärtl und Bürgermeister Bernd Heßler kündigen an, dass mit dem Infomobil der Qualifizierungsbeauftragte des Schwalm-Eder-Kreises am 14. August in Borken mit seinem umfassenden Beratungsangebot zur beruflichen Weiterbildung zur Verfügung steht.
Das Infomobil ist ein als mobiles Büro ausgestatteter […]

mehr »


Flughafen Calden: Auswirkungen auf den Luftraum Niedenstein?

Niedenstein. Kürzlich wurde über den entstehenden Fluglärm durch den Ausbau des Flughafens Kassel-Calden und die neuen Flugrouten berichtet. Grünen-Fraktionsvorsitzender Jörg Warlich warnt: „Die neuen Flugrouten betreffen nun Regionen, die bisher nicht oder kaum tangiert wurden. Dadurch gibt es eine Entlastung für Kassel und Münden.“ Anhand der Berichterstattung sei feststellbar, dass auch der Luftraum Bad Emstal […]

mehr »


© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB