Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Kreis schreibt Erdgasbezug seiner Gebäude öffentlich aus

Schwalm-Eder. Was beim Stromeinkauf schon seit längerer Zeit gang und gäbe ist, nämlich die Möglichkeit den Anbieter zu wechseln, war bisher für den Ergasbezug fast ausgeschlossen. So waren unterschiedliche Gasqualitäten und eine hohe Anzahl an einzelnen Marktgebieten das Hemmnis für den Wettbewerb. Auf Drängen der Bundesnetzagentur wurde die Anzahl der Marktgebiete von 19 im Jahr 2006 auf zwei Marktgebiete reduziert, so dass jetzt die Durchleitung des Erdgases nun besser geregelt ist. Dadurch hat sich die Anzahl der überregional tätigen Gasanbieter erheblich erhöht. „Diese Marktentwicklung wollen und müssen wir nutzen“, so Landrat Frank-Martin Neupärtl in einer Pressemittelung, „denn neben finanziellen Vorteilen, die wir uns versprechen, sind wir als öffentlicher Auftraggeber verpflichtet, unsere Energie im Wettbewerb zu beziehen.“

Deshalb hat der Kreisausschuss beschlossen, gemeinsam mit anderen nordhessischen Landkreisen das Ausschreibungsverfahren für den Gasbezug seiner Liegenschaften durchzuführen. Die Zusammenarbeit mit den kommunalen Kooperationspartnern hat sich auch schon bei den Stromausschreibungen bewährt, denn dadurch geht man mit einer größeren Menge an den Markt und das aufwendige Ausschreibungsverfahren braucht nicht von jedem Bezieher durchgeführt werden.

Zur Zeit bezieht der Schwalm-Eder-Kreis an 50 Abnahmestellen insgesamt etwa 15 Millionen Kilowattstunden Erdgas von den Netzbetreibern. „Natürlich werden wir auch in Zukunft Anstrengungen unternehmen, um den Energieverbrauch unserer Gebäude weiterhin zu reduzieren, aber auch die Kosteneinsparung, die wir durch diese Ausschreibung erwarten, hilft dem Schwalm-Eder-Kreis den Haushalt zu entlasten“, so Neupärtl abschließend. (red)



Tags: , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com