Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Fuldaufer: FWG gegen zweites Sandcenter

Melsungen. Die FWG-Fraktion in der Melsunger Stadtverordnetenversammlung begrüßt die durch den früheren Staatsminister Dieter Posch veranlasste Verlagerung der Melsunger Polizeistation. Damit werde der Weg frei eine sinnvolle Nutzung des freiwerdenden Geländes. Bekanntlich laufen gegenwärtig die im Ausschuss für Stadtentwicklung kürzlich beschlossenen Ausschreibungen für einen  Ideenwettbewerb für die Neugestaltung der Grünflächen inklusive des  Fuldaufers rechts von der Sandstraße.

Sinnvoll sei es, so die Auffassung der Melsunger FWG, für die freiwerdenden Flächen links der Sandstraße ebenfalls  einen Ideenwettbewerb auszuschreiben.

Die FWG-Melsungen weist in diesem Zusammenhang auf die in der Melsunger Innenstadt ansässigen Geschäfte hin, für die ein großflächiger Einzelhandel auf den freiwerdenden Flächen Am Sand das absolute „Aus“ bedeuten würde. Der Bau eines zweiten Sandcenters, wie es bereits in einer Pressemitteilung zu lesen war, komme für die FWG nicht infrage, so Fraktionsvorsitzender Martin Gille.

Stattdessen sollten Überlegungen angestellt werden, wie die 164 Parkplätze auf  der rechten Seite der Sandstraße durch den Bau eines in die Landschaft einzupassenden Parkhauses verringert werden könnten. Ein gutes Beispiel dafür wurde vor kurzem in Bad Hersfeld in Betrieb genommen.

Ferner sei zu überlegen, wie die Flächen für den Tourismus nutzbar gemacht  werden können, beispielsweise durch den Neubau einer Jugendherberge oder eines Tourismushotels. Auch für Wohnmobilstellplätze bietet sich die freiwerdende Fläche an.
Die FWG fordert, die Bürger an dem Planungsprozess schon jetzt zu beteiligen. Nur so liessen sich die vielfältigen Interessen unter einen Hut bringen. Die FWG-Fraktion kündigte für die nächste Stadtverordnetensitzung einen entsprechenden Antrag an. (red)



Tags: , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com