Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

SPD wählt Lothar Dietrich zum Bürgermeisterkandidaten

Gilserberg. Einstimmig, in geheimer Wahl, wurde auf einer Mitgliederversammlung der amtierende Vorsitzende der Gemeindevertretung Gilserberg, Lothar Dietrich, zum Bürgermeisterkandidaten der SPD für die Wahl am 16. September  im Gilserberger Hochland gewählt. Der SPD-Ortsvereinsvorsitzende Martin Dippel freute sich über den Vertrauensbeweis der Delegierten und  hob die langjährige kommunalpolitische Erfahrung, die Bürgernähe und das ausgleichende Wesen des Kandidaten hervor. Durch die enge Zusammenarbeit mit Bürgermeister Lothar Vestweber während dessen gesamter  Amtszeit könne Lothar Dietrich nahtlos an die erfolgreiche Politik des amtierenden Bürgermeisters anknüpfen.

Bis zuletzt hatten viele Menschen im Hochland  auf eine dritte Amtszeit  Lothar Vestwebers gehofft. Doch dieser musste sich dem dringenden Rat seiner Ärzte beugen und aus gesundheitlichen Gründen auf eine nochmalige Kandidatur verzichten. Obwohl die SPD im Hochland über mehrere kompetente potentielle Nachfolger verfügt, haben sich Vorstand und Mitglieder sofort und einmütig für die Kandidatur Lothar Dietrichs entschieden.

Martin Dippel dankte Lothar Dietrich für sein bisheriges Engagement und seine Bereitschaft sich als Bürgermeister für das Gilserberger Hochland zu bewerben.  Er verband dies mit Dankesworten an Bürgermeister Lothar Vestweber für die geleistete  und noch zu leistende Arbeit. Er versprach dem Bürgermeisterkandidaten Unterstützung für den bevorstehenden Wahlkampf.

Lothar Dietrich (52) ist verheiratet und  hat zwei erwachsene Kinder.  Der gelernte Bauingenieur arbeitet als Sachverständiger bei der Sparkassenversicherung. Seit über 15 Jahren hat er an entscheidenden Stellen die Gemeindepolitik in Gilserberg geprägt. Seit 2006 ist er Vorsitzender der Gemeindevertretung. (red)



Tags: , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com