Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Unbekannter versuchte Geldautomat aufzubrechen

Edermünde-Haldorf. Ein bislang unbekannter Täter hat in der Nacht zu Sonntag, 12. August, versucht, einen Geldausgabeautomaten im Schmiedeweg in Haldorf aufzubrechen. Die Tat misslang jedoch. Der durch den Einbruch verursachte Sachschaden beläuft sich auf insgesamt zirka 2.500 Euro. Der Täter hatte die Zugangstür zu dem betreffenden Gebäude aufgebrochen und sich dann an dem Automat zu schaffen gemacht. Das Gerät wurde dadurch beschädigt. Aufgrund elektronischer Aufzeichnungen am Tatort ereignete sich die Tat gegen 5 Uhr. Der Täter trug bei der Tatausführung eine schwarze, sogenannte Ninja-Jacke beziehungsweise Stalkerjacke mit einem auffallend gelben, zirka fünf Zentimeter breiten Reißverschluss, der bis über den Kopf verschlossen war. Im Gesichtsbereich befanden sich Sehschlitze.

Die Polizei fragt: Wer hat in der Nacht zu Sonntag im Bereich des Tatortes verdächtige Beobachtungen gemacht, die mit der Tat im Zusammenhang stehen könnten? Wem sind Personen bekannt, die eine, wie oben beschriebene, relativ auffällige Jacke tragen? Hinweise bitte an die Polizei in Homberg, Telefon (05681) 7740. (ots)



Tags: , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com