Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Oldtimer IG Hessen e.V. Wasenberg besetzt Vorstand neu

Wasenberg. Auf der Jahreshauptversammlung der Oldtimer IG Hessen e.V. Wasenberg am 8. September besetzte diese ihren Vorstand neu.  Der amtierende 1. Vorsitzende, Dieter Wolf, ließ im ersten Punkt der Tagesordnung die Aktivitäten seit der vorhergehenden Jahreshauptversammlung Revue passieren und ging dabei insbesondere auf das sehr erfolgreiche Oldtimertreffen in Wasenberg am 1. Mai 2012 ein. Viele Besucher hatten weit über 100 Ausstellungstücke bewunder können. Neben vielen landwirtschaftlichen Maschinen und Fahrzeugen waren auch alte Motorräder, historische Miltiärfahrzeuge und Oldtimer-Pkw zu sehen.

Die Tagesordnungspunkte der Jahreshauptversammlung umfassten weiterhin die Verlesung des Protokolls der letzten offiziellen Sitzung durch den 1. Schriftführer, Johannes Diebel. Im Anschluss wurde der Rechnungsbericht durch den 1. Kassierer, Hans-Walter Knoch, vorgetragen. Die Entlastung des Vorstandes durch die Vereinsmitglieder erfolgte einstimmig.

Der Vorstand wurde im Rahmen der Versammlung neu gewählt und mit folgenden Personen besetzt Ralf Schmitt (1. Vorsitzender), Matthias Haber (2. Vorsitzender), Hans-Walter Knoch (1. Kassierer), Helmut Haber (2. Kassierer), Markus Tettschlag (1. Schriftführer) und Helmut Wolf (2. Schriftführer).

Diese Jahreshauptversammlung  war die zweite offizielle Veranstaltung, nachdem die  Vereinsaktivitäten ab dem Ende der 90er Jahre aufgrund von Unstimmigkeiten im damaligen Vorstand geruht hatten. Der Verein wurde 2010 von einigen Vereinsmitgliedern wiederbelebt und es besteht mittlerweile wieder eine rege Vereinsaktivität. Unter starker Beteiligung der Mitglieder werden Ausfahrten mit den historischen Fahrzeugen zu den Oldtimertreffen anderer Vereine durchgeführt. Die  Mitgliederzahl ist auf 43 Mitglieder angestiegen, darunter auch drei Frauen.

Der Verein hat sich insbesondere zum Ziel gesetzt historische landwirtschaftliche Maschinen zu pflegen und zu erhalten.
Die Vereinsmitglieder und Interessierte treffen sich regelmäßig am 2. Donnerstag im Monat um 20 Uhr in der Gaststätte zum Jägerheim in Wasenberg. (red)



Tags: , , , , , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com