Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Melsungens Partnerstadt hat einen neuen Bürgermeister

Melsungen. Bad Liebenstein hat einen neuen Bürgermeister, Dr. Michael Brodführer. Die bisherige hauptamtliche Bürgermeisterin, Elke Engelmann, trat Anfang September in den Ruhestand. Der mit überwältigender Mehrheit zum Nachfolger gewählte 32-jährige parteilose Jurist Dr. Michael Brodführer wird nun, zunächst bis zum Jahresende, als ehrenamtlicher Bürgermeister die Amtsgeschäfte in Melsungens Partnerstadt führen. Zum Jahreswechsel werden die bisher noch selbstständigen Gemeinden Steinbach und Schweina mit Bad Liebenstein fusionieren und erst dann wird ein neuer hauptamtlicher Bürgermeister für die Großgemeinde Bad Liebenstein gewählt.

Dr. Brodführer nutzte den Thüringer Tag zum Antrittsbesuch in der Partnerstadt Melsungen und stellte sich den Melsungern bei der Eröffnung des Thüringer Tages vor. In Vertretung von Bürgermeister Runzheimer begrüßte Stadtrat Ralf Niebeling den Gast herzlich  und stellte ihm bei einem Stadtrundgang und einer spontanen Stadtrundfahrt Melsungen vor. Auch Bürgermeister a.D. Karl-Heinz Dietzel, Stadträtin Christiane Rößler und andere Melsunger Bürger nutzen die Gelegenheit zu anregenden Gesprächen mit dem Gast aus Thüringen.

Hauptberuflich ist Dr. Brodführer als Dozent an der TU Ilmenau im Fachgebiet „Öffentliches Recht“ tätig. Seit Ende 2011 lebt er mit seiner Frau und seinen beiden Kindern in Bad Liebenstein. (Reinhild Vogt)



Tags: , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com