Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Mit Cantus zur Wald- und Worttour

Familienwanderung von Friedlos nach Bad Hersfeld

Nordhessen. Die beliebte Wanderreihe der cantus Verkehrsgesellschaft und des Nordhessischen VerkehrsVerbundes geht in die nächste Runde. Nach dem großen Erfolg der Wanderung im vergangenen Frühling laden cantus und der NVV diesmal zu einer Familienwanderung von Friedlos nach Bad Hersfeld ein. Auch diesmal gilt: Die Anfahrt mit Bus und Bahn ist in der Teilnahmegebühr bereits enthalten. Die Wanderung wird an drei Terminen im Oktober stattfinden: am Tag der deutschen Einheit am 3. Oktober sowie am darauffolgenden Wochenende (6. und 7. Oktober). Ausgangspunkt ist der mit cantus optimal erreichbare Bahnhof Friedlos.

Getreu dem Titel der Wanderung „Wald und Wort-Tour“ geht es nach kurzer Strecke in den Wald, in dem die beiden erfahrenen Wanderführer auf unterhaltsame Weise Hintergrundwissen über die Region und das Ökosystem Wald zum Besten geben. Ungefähr bei der Hälfte der neun Kilometer langen Tour wartet ein Imbiss für alle Teilnehmer im Reiterhof Wehneberg, auch Spielmöglichkeiten für die Kinder sind dort vorhanden. Nach der Pause geht es in Richtung Bad Hersfeld ins Museum „wortreich“ weiter, wo eine Einführung in das Mitmachmuseum zum Thema Sprache auf dem Programm steht, bevor sich die Teilnehmer selbst auf den Weg durch das Museum machen können. Die Teilnahme an der Wanderung ist übrigens auch mit Kinderwagen möglich, so dass kleinere Geschwister ebenfalls dabei sein können.

Im Preis enthalten
Das Besondere an der Tour ist wie immer, dass sich die Wanderer keine Gedanken über die Anreise zu machen brauchen. Start und Ziel der Tour sind direkt mit den Zügen von cantus zu erreichen. Der Nordhessische VerkehrsVerbund und cantus senden jedem Teilnehmer rechtzeitig vor der Veranstaltung den individuellen Reiseweg im NVV-Gebiet und das Ticket für die Hin- und Rückfahrt zu. Wer teilnehmen möchte, kann sich bis einschließlich 20. September im Internet unter www.cantus-bahn.de, www.nvv.de oder telefonisch unter (0561) 930 745-0 anmelden. Wie bisher ist die Teilnehmerzahl auf 45 je Termin begrenzt. Der Kostenbeitrag liegt bei zehn Euro pro Person, zahlbar vor Ort. Kinder unter 15 Jahre nehmen kostenlos teil. Im Preis enthalten sind die
Hin- und Rückfahrt auf allen Strecken des NVV, der Imbiss beim Reiterhof sowie der Eintritt ins Museum „wortreich“ und die Einführung in die Ausstellung.

Weitere Informationen
Fahrplanauskünfte und Antworten auf alle weiteren Fragen rund um Bus & Bahn in Nord-hessen gibt es beim NVV-Service-Telefon unter (0180) 234-0180 (für 6 Cent pro Anruf aus dem Festnetz der Dt. Telekom, max. 42 Cent pro Minute aus den Mobilfunknetzen). (sb)



Tags: , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com