Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Fritzlarer Stadthalle wird ein Stück Barrierefreier

Fritzlar. Die SPD-Arbeitsgemeinschaft Selbst Aktiv Schwalm-Eder der Menschen mit Handicap vermeldet einen ersten Erfolg zur Barrierefreiheit in der Dom- und Kaiserstadt. Der bisherige Lastenaufzug in der Stadthalle Fritzlar soll umgebaut werden, somit werden zukünftig Menschen, die in einem Rollstuhl sitzen, Ältere Menschen mit Rollator, geh- und sehbehinderte, aber auch Mütter mit einem Kinderwagen den Saal Problemlos und ohne fremde Hilfen erreichen. Die Arbeitsgemeinschaft hat Anfang des Jahres 2012 dem Fraktionsvorsitzenden der SPD Fraktion eine Anfrage vorgelegt, mit der Bitte, einen entsprechenden Antrag einzubringen.

Im Juni wurde der Antrag in der Stadtverordnetensitzung eingebracht. Dass der Antrag nun angenommen wurde und umgesetzt werden soll, sei auch ein Erfolg der Fritzlarer SPD-Fraktion.

Ralf Wenzel, Vorsitzender der Arbeitsgemeinschaft Selbst Aktiv Schwalm-Eder, sagt: „Gewinner sind die Bürgerinnen und Bürger, sie werden gemeinsam von Barrierefreiheit profitieren, ob mit oder ohne Handicap.“ (red)



Tags: , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2018 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com