Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Streuobstfest am 7. Oktober in Gudensberg

Gudensberg. Es gibt viele Äpfel in diesem Jahr. Die vollen Bäume laden zum Ernten ein! Äpfel sind vielseitig verwendbar, können teilweise gut gelagert werden und man kann damit sogar spielen  und basteln. Die Ehrenamtsbörse Mach-mit-in-Gudensberg lädt für Sonntag, 7. Oktober, ab 11 Uhr zum Streuobstfest auf der Streuobstwiese an der Straße Zur Mader Heide, direkt neben dem Wohngebiet ein. Thomas Hof, den man in Gudensberg inzwischen als Gudensberger Schmeckefuchs von der gleichnamigen Veranstaltung und vom Märchenfest kennt, leitet das Projekt ehrenamtlich mit Monika Faupel und Karl-Heinz Knüppel, der im Kreis der Engagementlotsen für den Bereich Naturschutz steht. „Ich freue mich, dass wir sowohl die Mosterei Gudensberg als auch das Backhaus Schwarz dazu gewinnen konnten, vor Ort Produkte aus den geernteten Äpfeln herzustellen“, sagt Thomas Hof.

Besucher sollten Erntebehälter und Apfelpflücker mitbringen; eine kleine Reserve wird auch bereitgehalten. Natürlich kann man die Bäume auch schütteln, um sich ihrer süßen Last zu bedienen. Wer sich beteiligt, lässt seine Äpfel, die er nicht einfach mitnehmen will, wiegen und erhält von der Mosterei einen Gutschein für Apfelsaft. Die Baumschule Fricke aus Grebenstein informiert über Apfelsorten und Beerensträucher und bietet einen Sonderrabatt von zehn Euro je Baum an. Wenn Bäume bestellt werden, können sie beim Bauhof der Stadt abgeholt werden.

Kleine Aktionen laden zum Mitmachen ein. „Ich bin gespannt, wer es schafft, einen Apfel zu schälen, ohne dass die Schale abreißt!“, sagt Monika Faupel. Diese Aktion wird das Backhaus Schwarz durchführen. Mit den geschälten Äpfeln wird der Teig für leckere Apfelküchlein belegt. „Selbstverständlich gibt es noch viele weitere Aktionen für Kinder und für Erwachsene“, erklären die Organisatoren. Eine Baumschule wird Sie über die Auswahl von Apfelsorten und ihre Pflege beraten und auch Bestellungen zu Sonderkonditionen entgegennehmen.

An diesem Tag besteht auch die Möglichkeit zum Picknick auf der schönen Streuobstwiese. Sie können dazu alles mitbringen, aber das Backhaus Schwarz macht natürlich auch ein Angebot. Frischen Apfelsaft und Apfelwein gibt es ebenfalls! Kinder haben Gelegenheit vor Ort zu spielen und sich frei zu bewegen. Vielleicht macht dieser schöne Tag im Freien ja auch Lust auf eine Baumpatenschaft! Wie das aussehen könnte, erklären die Akteure gern auf der Streuobstwiese. (red)



Tags: , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB