Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Gründerwoche: Mit System in die Selbstständigkeit

Kassel. Idee, Strategie, Standort, Zielgruppe, Finanzierung, Sicherheiten, Marketing – Jungunternehmer ins spe möchten sich selbstständig machen und wissen nicht genau wie? Die kostenlose Informationsveranstaltung „Chancen nutzen – Gründen mit System“ am Dienstag, 13. November, von 14 bis 16 Uhr in der IHK Kassel hilft bei dieser Frage weiter. Die Veranstaltung findet im Zuge der Gründerwoche Deutschland des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie statt, die vom 12. bis zum 18. November dauert.

Experten der Bürgschaftsbank Hessen GmbH, des Deutschen Franchise-Verbandes e. V., der Handwerkskammer sowie der Industrie- und Handelskammer erläutern unter anderem, welche Inhalte ein Businessplan umfassen sollte, wie man das erforderliche Kapital für die Gründung aufbringt und welche Förderprogramme es gibt. Die Referenten sind sich einig: „Jeder Schritt in die Selbstständigkeit sollte wohl überlegt sein.“

Überdies stehen die Fachleute den potenziellen Existenzgründern im Anschluss an die Vorträge an Informationsständen für weitere Rückfragen zur Verfügung.

Anmeldungen bis Montag, 12. November: Stefanie Damm (IHK), Telefon (0561) 7891-271, E-Mail: sdamm@kassel.ihk.de (red)



Tags: , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB