Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Europa-Union lädt zum Montagstreffen ein

Schwalmstadt-Treysa/Borken. Mit dem Energiemarkt und besonders mit dem Branchenriesen E.ON befasst sich die überparteiliche Europa-Union Schwalm-Eder e.V. beim Öffentlichen Montagstreffen am 26. November ab 17 Uhr im Treysaer Hospital. „Einen Strom- und Gaskonzern, der für 2012 einen Bruttojahresgewinn von zehn bis zwölf  Milliarden Euro ankündigt, muss man durchschauen“, erläutert Heinz Wagner das Ziel der Information und Diskussion. Am Dienstag, 27.November, steht dann ab 17 Uhr ein Besuch im E.ON-Regionalzentrum Borken an. Fahrgemeinschaften treffen sich bis 16.30 Uhr am Hospital oder reisen direkt an. Schwerpunkt der Gespräche ist der Netzzubau im Kreis, um den Erneuerbaren Strom komplett einzuleiten. Interessierte Mitglieder und Mitbürger sind zu beiden Terminen eingeladen. (red)



Tags: , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB