Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Gemeinsam seit 105 Jahren in Hephata

Drei Jubilarinnen mit einem kleinen Empfang in der Klinik geehrt

Schwalmstadt-Treysa. Anita Dohle und Marion Wölfel feierten kürzlich in der Hephata-Klinik ihr 40-jähriges Dienstbestehen, Susanne Ahrend ihr 25-jähriges Dienstjubiläum. Bei einem kleinen Empfang ließen sie mit Kolleginnen und Kollegen ihr bisheriges Arbeitsleben Revue passieren. Anita Dohle begann am 1. April 1964 ihre Ausbildung zur Bürokauffrau bei Hephata. Nach erfolgreich bestandener Prüfung trat sie im April 1967 ihre Beschäftigung als ärztliche Schreibkraft an. Sie arbeitete zunächst bis 1972 im damaligen Arztbüro, danach bis 1974 als Schreibkraft in der Hephata-Klink. In den folgenden drei Jahren pausierte sie und fing 1977 wieder im Schreibdienst des Arztbüros an. Seit Oktober 1979 arbeitet sie nun konstant in der Hephata-Klinik. Hier ist sie für das Schreiben von Arztbriefen und Gutachten, für das Führen der Krankenakten sowie für deren Verwaltung und Archivierung zuständig.

Zudem ist Anita Dohle auf der Station 3 zuständig für die Annahme und Weiterleitung von Informationen zwischen Ärzten, Pflegekräften, Patienten und Angehörigen. Mit  ihrer freundlichen, lustigen und humorvollen Art wird sie in der Klinik sehr geschätzt. Prof. Dr. Geert Mayer, Chefarzt der Hephata-Klinik, bedankte sich bei ihr für ihren unermüdlichen Einsatz, Geschäftsführerin Iris Deisenroth überbrachte die Glückwünsche vom Vorstand.

Marion Wölfel startete am 1. August 1972 ihre Ausbildung zur Bürokauffrau in der Verwaltung. Nach bestandener Abschlussprüfung 1976 arbeitete sie zunächst in der Buchhaltung. Nachdem sie über Jahre hinweg eine Vertretung in der Klinikverwaltung übernommen hatte, wechselte Marion Wölfel 1993 als Vollzeitkraft in die Aufnahme der Hephata-Klinik. Hier ist sie zuständig für die Patientenaufnahme, für die Erfassung der Stammdaten sowie der abrechnungsrelevanten Daten. Sie stellt die Kostenanträge bei den Krankenkassen, überwacht und überprüft die Kostenübernahmen. Weiterhin führt Marion Wölfel für die Klinik die Kasse, betreut die Telefonzentrale in der Klinik und ist zuständig für die Weitergabe wichtiger Informationen. Für den Bereich Verwaltung ist sie in der Klinik als Ausbilderin tätig. Iris Deisenroth bedankte sich auch im Namen des Vorstands bei Marion Wölfel für die jahrelange sehr gute Zusammenarbeit und für ihre stets zuverlässige und gewissenhafte Arbeit.

Die dritte Jubilarin kann auf eine 25-jährige Tätigkeit in Hephata zurückschauen. Susanne Ahrend begann am 1. August 1983 ihre Ausbildung zur Bürokauffrau, die sie nach drei Jahren erfolgreich beendete. Im Anschluss daran begann Susanne Ahrend ihre Beschäftigung bei Hephata an verschiedenen Einsatzorten, sie arbeitete unter anderem auch einige Jahre im Marta-Mertz-Haus. Die Stelle der Chefarztsekretärin bei Prof. Dr. Geert Mayer in der Hephata-Klinik trat sie 1998  an. Hier ist Susanne Ahrend für die Organisation des Chefarztsekretariates zuständig. Sie erledigt die ambulanten Aufnahmen, die Organisation von Folgeuntersuchungen, Abrechnung aller ambulanten Leistungen, Organisation der ärztlichen Termine mit Terminüberwachung und den Schriftverkehr. Zu ihrem Aufgabenbereich gehört auch die Einarbeitung der Auszubildenden. Den Patientenempfang und Telefondienst managt sie mit unendlicher Geduld. Im Chefarztsekretariat läuft vieles zusammen, mehrere Ärzte haben ein Anliegen, das Telefon klingelt ununterbrochen und Patienten wollen sich anmelden oder haben Fragen. Dies alles gleichzeitig ist eine Herausforderung, die Susanne Ahrend mit ihrer gleichbleibend freundlichen Art zuverlässig erledigt. Iris Deisenroth bedankte sich sehr herzlich bei Susanne Ahrend für ihre Leistungen auch im Namen des Vorstands. (Iris Deisenroth)



Tags: , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com