Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Wochenendhaus abgebrannt: 10.000 Euro Sachschaden

Melsungen-Kehrenbach. Am frühen Sonntagmorgen, 18. November, kam es in einem Wochenendhaus in Kehrenbach zu einem Brand, in dessen Folge das Holzgebäude vollständig abbrannte. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 10.000 Euro. Personen wurden nicht verletzt. Zwei Kinder, beziehungsweise Jugendliche, 13 und 14 Jahre alt, die in dem Wochenendhaus übernachtet hatten, bemerkten das Feuer kurz nach halb sechs. Eigene Löschversuche schlugen fehl. Nachbarn, die ebenfalls auf das Feuer aufmerksam geworden waren, verständigten die Feuerwehr. Nach Ermittlungen der Regionalen Kriminalinspektion Homberg war das Feuer im Bereich eines Feststoffofens ausgebrochen. Ursächlich für den Ausbruch des Feuers war, nach im Rahmen der Ermittlungen erlangter Erkenntnisse, eine Überhitzung der Wand hinter dem Ofen. (ots)



Tags: , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com