Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Jede Menge Sterne für Borkener Ferienwohnungen

Borken. Gäste der Stadt Borken waren am Montag dieser Woche die Betreiber von Ferienwohnungen in der Großgemeinde. Gemeinsam mit Landrat Frank-Martin Neupärtl und dem Geschäftsführer des Kurhessischen Berglandes, Rainer Geisel, überreichte Bürgermeister Bernd Heßler die Urkunden des Klassifizierungsprogramm des Deutschen Tourismusverbandes. Und dabei wurden reichlich Qualitätssterne für acht Objekte vergeben. Das gute Ergebnis bei der Bewertung der Ferienwohnungen sei ein wichtiger Baustein im touristischen Angebot der Stadt. Kontinuierlich, so Bürgermeister Bernd Heßler, hat sich das Angebot an Ferienwohnungen positiv entwickelt. Drei neue Anbieter sind im laufenden Jahr dazu gekommen. „Wo wir unterstützen können tun wir das auch. Das Angebot hat auch seine Bedeutung bei der Vermarktung des neuen Schwalm-Radweges.“

Beispiel für Qualität
Die Klassifizierung nach dem einheitlichen Programm des Deutschen Tourismusverbandes sorge dafür, so Landrat Frank-Martin Neupärtl, dass von der Nordsee bis zu den Alpen gleiche Kriterien herrschen. Urlauber wollen Qualität und verliehene Sterne garantieren dies. 78 Objekte wurden im Kurhessischen Bergland klassifiziert, zwölf davon in der Stadt Borken. Damit habe die Großgemeinde mittlerweile eine Spitzenstellung. Drei Jahre hat die Klassifizierung Gültigkeit. Dann müsse man sich erneut dem unabhängigen, objektiven Expertengremium aus der Touristik stellen. „Die Klassifizierung ist neben dem persönlichen Engagement ein zuverlässiges, internationales Merkmal der Qualität. Dabei fließen Mindeststandards und Zusatzleistungen in die Bewertung ein“, erläuterte Landrat Frank-Martin Neupärtl. Geschäftsführer Rainer Geisel bescheinigte den Betreibern der Borkener Ferienwohnungen viel Kreativität und lobte das permanente Engagement.

Folgende Objekte wurden in den Bereich vier Sterne eingestuft: Ferienwohnung „Dahlke“, Scheibenweg 37; Ferienwohnung „Gartenblick“ der Familie Diehl, Brunnenweg 4; Ferienwohnung „Brehm’s Hof“, Holderbach 5. Drei Sterne erhielten: Ferienwohnung „Am Kaiserkreuz“, Familie Gerber, Am Kaiserkreuz 33; Ferienwohnung „Fernblick“, Standortförderungsgesellschaft der Stadt Borken, Schöne Aussicht 27; Ferienwohnung „Schöne Aussicht“, Elsbeth Pönicker, Meisenring 42; Ferienwohnung „Rosenhof“, Familie Büermann-Retzlaff, Hundsbachweg 1; fünf Apartments im Apartmenthaus „Café-Restaurant Blumenhain, Metzen Tannen 8. (sb)



Tags: , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com