Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Kulinarisch, literarischer Abend verwöhnte sein Publikum

Borken. Wirklich festlich waren die Tische gedeckt, als die Kasseler Journalistin und Autorin Petra Nagel mit dem Küchenchef des Parkhotel & Restaurant – Bürgerhaus den Zeitablauf des kulinarisch, literarischen Abend am vergangenen Freitag besprach. Ein Abend, zu dem bereits zum achten Mal die Stadt Borken in Kooperation mit der Buchhandlung „Der Bücherwurm“ eingeladen hatte. Nicht nur Tradition hat diese Veranstaltung, sondern sie ist aus dem Kulturangebot der Stadt dank vieler, treuer Stammgäste gar nicht wegzudenken. Für den literarischen Anteil unter dem Titel „Alltag ist immer spannend“, sorgte Petra Nagel, während die Küche des Hauses ein leckeres Menü kreierte.

Einstimmung auf Weihnachten
Angeregte Unterhaltungen kennzeichneten die Situation an den Tischen, als Sonja Lehmann, Vorsitzende des Kultur-, Freizeit- und Sportausschusses der Stadt und Inhaberin der Buchhandlung „Der Bücherwurm“ die Gäste im ausverkauften Wintergarten begrüßte. „Für mich ist der Abend in Borken Jahr für Jahr Einstimmung auf Weihnachten“, stellte Petra Nagel fest, die wieder fleißig Alltagsgeschichten aufgeschrieben und in ihrem Borken-Ordner abgelegt hatte.

So drehte sich erneut alles um den Mann an ihrer Seite, um Kochen und Backen, um unbequeme Zeitgenossen während der Zugfahrt zwischen Kassel und Fulda, um friesischen Teekuchen aus einer Frauenzeitschrift, um Hustenanfälle beim Frühstück, um gruselige, beige Rentnerjacken, um Omas auf 13 Uhr, Navitanten und Walter, dem kulinarischen Analphabeten, der noch zusätzlich den Titel Sturzflugalbatross unfreiwillig einheimste.

Kleine Dialoge in geschickt verpackten Zeilen, bei denen sich der ein oder andere wieder fand – „So hat jeder sein Schicksal“, hörte man aus dem Publikum. Zu den Geschichten wurde gut gelacht und gelächelt. Und natürlich zwischendurch von Apfelkürbissuppe mit Riesengarnelen und Feldsalat mit Speckcroutons über gefülltes Schweinefilet im Speckmantel, Linguine in Kürbispesto und Zander-Lachsroulade bis hin zu Rotweinzwetschgen mit Walnusseis bestens gespeist. (sb)

 



Tags: , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com