Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Mit den Adlern nach Frankfurt

Fahrt vom Eintracht-Fanclub mit Beschäftigten der WfbM zum Fußballspiel

Frankfurt/Schwalmstadt-Treysa. Einige Beschäftigte der Hephata-Werkstätten für Menschen mit Behinderung (WfbM) hatten auch in diesem Jahr wieder die Möglichkeit, ein Fußballbundesligaspiel in Frankfurt zu besuchen. Die Einladung zu diesem Event sprach der Eintracht-Frankfurt-Fanclub „EFC Adlerhorst Stadtallendorf“ aus. Der Fanclub ermöglicht es jede Spielsaison, dass Menschen mit Behinderungen in den Genuss eines Stadionbesuchs kommen. Integration lautet das Stichwort, auch bei der Anfahrt. An einem Sonntag Ende September trafen sich die Teilnehmer aus Hephata mit anderen Teilnehmern in Stadtallendorf, um von dort aus gemeinsam mit dem Bus nach Frankfurt zu fahren.

Im Bus hatten die Mitglieder des Fanclubs für einen leckeren Imbiss gesorgt. Nach zweistündiger Fahrt kam der Bus direkt am Stadion an. Hier wartete schon der nächste Höhepunkt: der Innenraum der Commerzbank-Arena konnte besichtigt und die Atmosphäre aus Spielerperspektive erlebt werden.

Auf den Sitzplätzen konnte dann ein spannendes Spiel beobachtet werden, bei dem die Eintracht einen 0:1 Pausenrückstand in einen 2:1 Sieg drehte. Entsprechend gut gelaunt fuhren alle nach Stadtallendorf zurück, wo noch Fanartikel durch den Vorsitzenden des Fanclubs, Werner Fleckna, überreicht wurden. Ein besonderer Dank geht an die Vereinsmitgliedern des EFC Stadtallendorf, die alle Kosten dieses erlebnisreichen Tages übernommen haben. (Jochen Trümner)

 

 



Tags: , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen