Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Kreis bezieht auch in Zukunft Erdgas bei E.ON

Schwalm-Eder. Energie, egal ob Strom, Holzpellets, Heizöl oder Ergas, ist nach dem Vergabegesetz wie jede x-beliebige Ware anzusehen. Deshalb muss die öffentliche Hand den Einkauf dieser Waren ausschreiben, wenn es einen Angebotsmarkt für die jeweilige Ware gibt. Beim Stromeinkauf ist dies seit langem vorhanden, so Landrat Frank-Martin Neupärtl in einer Pressemitteilung, jedoch beim Erdgasmarkt waren bisher die unterschiedlichen Gasqualitäten und eine hohe Anzahl an Marktgebieten das Hemmnis für den Wettbewerb. Erst durch die Bundesnetzagentur wurde die Anzahl der Marktgebiete von 19 im Jahr 2006 auf zwei verbleibende Marktgebiete reduziert, so dass jetzt die Durchleitung des Erdgases besser geregelt ist. Dadurch ist es möglich, auch von einem anderen Gasversorger in unterschiedlichen Netzgebieten mit Erdgas beliefert zu werden.

Diese Entwicklung hat der Schwalm-Eder-Kreis genutzt und gemeinsam mit drei weiteren nordhessischen Landkreisen den Erdgasbezug für seine kreiseigenen Liegenschaften ausgeschrieben. Die Auswertung der Angebote ergab, dass der bisherige Erdgaslieferant in den nächsten zwei Jahren auch der zukünftige Gaslieferant ist. Die E.ON Mitte Vertriebs GmbH aus Kassel hat das wirtschaftlichste Angebot abgegeben.

„Wir freuen uns,“ so Landrat Frank-Martin Neupärtl, „dass wir unserer Ausschreibungsverpflichtung nachgekommen sind und trotzdem ein regionales Unternehmen den Zuschlag bekommen hat.“

Gleichzeitig freut sich der Landkreis über eine Reduzierung der Erdgasbezugskosten, denn der erreichte Einheitspreis ist über die vereinbarte Vertragslaufzeit etwa 15 Prozent  günstiger als der Bisherige. (red)



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com