Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

FFW Schwalmstadt ehrt langjährige Mitglieder

Schwalmstadt. Am vergangenen Mittwoch empfing der Bürgermeister der Stadt Schwalmstadt, Dr. Gerald Näser, zahlreiche Einsatzkräfte der Schwalmstädter Feuerwehr, um sie für ihren langjährigen aktiven Dienst zu ehren. Zu einer kleinen Feierstunde waren 25 Feuerwehrmänner und -frauen in den Feuerwehrstützpunkt Schwalmstadt eingeladen. Sie wurden für ihren freiwilligen Dienst bei der Feuerwehr der Stadt Schwalmstadt seit 10, 20, 30 und 40 Jahren mit einer Anerkennungsprämie und Urkunde ausgezeichnet.

In Anwesenheit des stellvertretende Kreisbrandinspektors Robert Pfalzgraf und des Stadtbrandinspektors Thomas Thiel überreichte Bürgermeister Dr. Gerald Näser feierlich die Urkunden und Schecks. Die Anerkennungsurkunde wird zur Würdigung eines langjährigen Engagements im Brandschutz und in der Allgemeinen Hilfe in den Freiwilligen Feuerwehren durch das Hessische Ministerium des Innern und für Sport vergeben.

Die Verdienste der aktiven Einsatzkräfte wurden von Dr. Gerald Näser gewürdigt und er dankte allen anwesenden Einsatzkräften für ihr Pflichtbewusstsein zum Schutze und Wohl der Bevölkerung. Robert Pfalzgraf und Thomas Thiel hoben in ihren Ansprachen ebenfalls die große persönliche Einsatzbereitschaft der geehrten Feuerwehrmänner und -frauen hervor. (red)

Für 10-jährigen Dienst wurden ausgezeichnet: Kathrin Altenhof, Daniel Dörrbecker, Benjamin Hainmüller, Carsten Heinmöller (in Abwesenheit), Christoph Ilse, Timm Jörgeling, René Printz, Stephan Rabich und Claudia Weppler.

20 Jahre im Dienst der Freiwilligen Feuerwehr Schwalmstadt stehen: Mirko Bambey, Christian Bechtel, Heiko Euler (in Abwesenheit), Jan Pukat und Mario Heinrich Schenk (in Abwesenheit).

Für 30-jährigen Feuerwehrdienst wurden ausgezeichnet: Michael Beyer, Axel Schmidt, Roland Trescher und
Axel Wenzel.

40 Jahre im Einsatz zum Schutz der Schwalmstädter Bevölkerung sind: Hans-Joachim Diegler,
Friedrich Dörr, Manfred Gase, Wolfgang Haldorn, Gerhard Rabich, Karl-Heinrich Schwalm und
Lothar Stirn.



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen