Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 15. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Schneewittchen-Musical gastiert in Homberg

Homberg. Pünktlich zum Beginn des Grimm-Jahres 2013 gastiert das Theater Liberi mit seinem Familientheater-Erlebnis „Schneewittchen – das Musical“ am Montag, 7, Januar, um 16 Uhr in der Stadthalle in Homberg. Jeder kennt die Geschichte vom schönen Schneewittchen und ihrer bösen Stiefmutter, der Königin. „Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Schönste im ganzen Land?“ fragt die Königin allabendlich ihren Spiegel. Und irgendwann, jeder weiß es, gibt es plötzlich eine noch viel schönere als die Königin, draußen hinter den Bergen, bei den sieben Zwergen. Das wohl berühmteste Märchen aller Zeiten hat alles, was ein gute Geschichte braucht: Spannung, Romantik, Witz und, zumindest in der Originalversion, auch etwas Grusel.

Dieses Element des Grimm´schen Märchens hat das Theater Liberi jedoch geschickt entschärft, so dass auch die Kleinsten ab vier Jahren auf ihre Kosten kommen! Erst recht, da es in klassischen Märchen nun einmal immer ein Happy-End gibt. So schafft es das Schneewittchen natürlich auch in dieser Musical-Version, dem Bösen zu entkommen und am Ende als strahlende Prinzessin mit ihrem geliebten Prinzen ein Duett zu singen! Diesen Montag können also alle großen und kleinen Homberger Musical-Fans mit Schneewittchen und ihren Zwergen-Freunden fiebern und in knapp 100 Minuten inklusive Pause einen der absoluten Märchen-Klassiker frei nach den Gebrüdern Grimm anspruchsvoll, romantisch, kindgerecht und als modernes Musical inszeniert erleben!
Tickets sind zum Preis von neun bis 13 Euro (je nach Kategorie, zzgl. Gebühren) noch bei allen bekannten Vorverkaufsstellen zu erwerben. Oder für spontane Entscheider direkt vor der Vorstellung an der Tageskasse ab 15 Uhr zum Preis von 13 bis 17 Euro. (red)

Weitere Informationen unter www.theater-liberi.de.



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB