Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Titel-Dreierpack für Zuban, Steiner, Umbach und Mandry

ajw130131aMelsungen. Bei den Kreis-Hallenmeisterschaften der Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 2000 und 2001 gab es für viele Nachwuchsathleten ein Leistungshoch in dieser Saison. Verantwortlich für die Spitzenleistungen waren vor allem die Ausnahmesprinterin Jennifer Zuban (Remsfeld), Elias Steiner (Gensungen) und Luca Kunkel (Altmorschen) vom Jahrgang 2000 sowie Anton Umbach (Remsfeld), Julian Hog (Spangenberg) sowie Robin Marie Mandry (Melsungen) in dem jüngeren Geburtsjahrgang. Die Highlights in der M13 setzten erwartungsgemäßg Elias Steiner und Luca Kunkel. Sie teilten auch die fünf Titel unter sich auf. Im Finale über 50 Meter hatte der talentierte Schüler aus dem Edertal bereits nach dem Startschuss einen leichten Vorteil gegenüber Luca Kunkel und lief nach einer guten Beschleunigungsphase nach 7,10 Sekunden mit über eine halbe Sekunde Vorsprung als neuer Kreismeister über die Ziellinie.

mehr »


Bargeld bei Einbruch in Fahrradladen gestohlen

Gudensberg. In der Nacht zu Donnerstag, 31. Januar, wurde gegen 4.05 Uhr ein Einbruch in den Fahrradladen an der Metzer Straße in Gudensberg  verübt. Gestohlen wurde eine schwarze Geldkassette mit einem  kleineren Bargeldbetrag. Der durch den Einbruch verursachte Sachschaden beläuft sich auf zirka 1.000 Euro. Ein Fenster wurde aufgebrochen und dadurch beschädigt. Ein Zeuge hatte den Täter noch in […]

mehr »


Schul- und Bildungspolitik: Neupärtl begrüßt Dialog zwischen Schulträgern und Land Hessen

neupaertl[1]

Schwalm-Eder. Erfreulich sei die Bereitschaft des Kultusministeriums, mit den Schulträgern in aktuellen bildungspolitischen Fragen den Dialog zu suchen, stellt Landrat Frank-Martin Neupärtl fest. Staatssekretär Prof. Dr. Alexander Lorz war der Einladung des Schul-und Kulturausschuss des Hessischen Landkreistages gefolgt, um unter anderem folgende Themen zu besprechen: Umsetzung der Inklusion, Nutzung elektronischer Medien im Unterricht, Wahlfreiheit bei G8 und G9 […]

mehr »


Lesen und schreiben lernen

Integrative Kooperation von Volkshochschule und Behindertenhilfe
Schwalm-Eder. Der erste Durchgang war ein Erfolg. In Kooperation mit der Volkshochschule Schwalm-Eder bietet das Kultur- und Bildungszentrum der Behindertenhilfe Hephata nun einen neuen Kurs „Deutsch lesen und schreiben lernen“ an. Schritt für Schritt das Alphabet lernen, Buchstaben zu Silben, Wörtern und Sätzen zusammen fügen, gemeinsam erste kleine Sätze und Texte […]

mehr »


Erwerbstätige: 2012 über 4,5 Milliarden Stunden

Durchschnittlich geleistete Arbeitszeit je Erwerbstätigen: 1397 Stunden
Hessen. In Hessen wurden im Jahr 2012 von den 3,2 Millionen Erwerbstätigen über 4,5 Milliarden Arbeitsstunden geleistet. Wie das Hessische Statistische Landesamt nach vorläufigen Berechnungen mitteilt, waren dies 13 Millionen Arbeitsstunden oder 0,3 Prozent mehr als ein Jahr zuvor — der dritte Anstieg in Folge. Damit war die relative […]

mehr »


Sammelaktion für Sondermüll-Kleinmengen

[ 6. Februar 2013; 14:00 bis 18:00. ] Melsungen. Der Zweckverband Abfallwirtschaft Schwalm-Eder-Kreis führt im Februar die erste Sammelaktion für Sondermüll-Kleinmengen in diesem Jahr durch. Im Bereich der Stadt Melsungen einschließlich der Stadtteile erfolgt die Schadstoffsammlung am Freitag, 6. Februar, in der Zeit von 14 bis 18 Uhr auf dem Parkplatz „Am Sand“. Folgende Abfallstoffe aus Haushalten, der Landwirtschaft und dem Kleingewerbe werden […]

mehr »


Parkplatzsituation und Verkehrssicherheit im Fokus

Neukirchen. Ein weiteres Mal wurde im Ortsbeirat über die Parkplatzsituation und die Verkehrssicherheit im Innenstadtbereich diskutiert. In weiten Bereichen der Altstadt werden die Parkplatzmarkierungen und Halteverbote sowie die Parkzeiten nicht von allen Verkehrsteilnehmern eingehalten. Gerade im Altstadtbereich sieht der Ortsbeirat aufgrund der engen Straßenverhältnisse dringenden Handlungsbedarf. Insbesondere die Rettungswege für Kranken- und Feuerwehrfahrzeuge müssen freigehalten […]

mehr »


Postfiliale mit neuer Adresse

Neukirchen. Wie die Stadtverwaltung bekannt gibt, wird die Postfiliale in Neukirchen verlagert. Als Ursache wird eine betriebliche Änderung angegeben. Es heißt, dass mit Ablauf des 23. Februars die Postfachanlage in Neukrichen, Kurhessenstraße 55a, geschlossen werde. Ab dem 26. Februar werde das Postfach- und Postfilialgeschäft in der Kurhessenstraße 38 abgewickelt. (bs)

mehr »


(Wie) managen Unternehmen das Ideenpotenzial ihrer Mitarbeiter?

Ergebnisse der bislang umfassendsten empirische Studie zum Management von Ideen im deutschsprachigen Raum
Nordhessen. Das Institut für Technologie- und Innovationsmanagement der Philipps-Universität Marburg hat unter der Leitung von Prof. Dr. Michael Stephan zusammen mit dem Arbeitskreis Ideenmanagement der IHK Innovationsberatung Hessen eine empirische Studie zum Management von Ideen im deutschsprachigen Raum durchgeführt. Ziel der Studie war […]

mehr »


MT-Test in Wallau: Vorne lief es schon ganz gut

Logo MT Melsungen

Kriftel/Melsungen. Die MT Melsungen gewann am Mittwochabend ein Testspiel bei der SG Wallau mit 40:31 nach 23:10-Halbzeitführung. Erfolgreichste Torschützen auf Seiten der Nordhessen waren Michael Allendorf (neun), der früher übrigens in Wallau spielte, Felix Danner und Savas Karipidis (jeweils acht). Gut 900 Zuschauer waren in die Krifteler Kreissporthalle gekommen, um den Auftritt des Tabellensiebten der ersten […]

mehr »


Einzelhandelskonzept soll Perspektiven aufzeigen

Schwalmstadt. Der Magistrat der Stadt hat das Planungsbüro Stadt + Handel aus Dortmund mit der Erarbeitung eines Einzelhandelskonzeptes beauftragt. Dazu wird die Einzelhandels- und Nahversorgungsstruktur im gesamten Stadtgebiet untersucht. Das Konzeptziel erläutert die zuständige Projektleiterin Becker wie folgt: „Das Einzelhandelskonzept dient als Grundlage für die zukünftige Entwicklung der Einzelhandelsstandorte der Stadt Schwalmstadt, vor allem zum […]

mehr »


Tankstellenüberfälle: 28-jähriger Tatverdächtiger festgenommen

Kassel/Felsberg/Wabern. Nach sehr umfangreichen sowie personal- und zeitintensiven Ermittlungen ist es in enger Zusammenarbeit zwischen der Kasseler und der Homberger Polizei gelungen, einen 28-jährigen Vellmarer festzunehmen, der für die seit Sommer letzten Jahres in Kassel, Fuldatal, Felsberg, Wabern und Vollmarshausen verübten Tankstellenüberfälle in Frage kommt. Zudem dürfte auf das Konto des 28-Jährigen ein Überfall auf […]

mehr »


Lkw übersieht Pkw: Gudensberger schwer verletzt

Kassel/Gudensberg. Bei einem Verkehrsunfall auf der A 44 Dortmund – Kassel wurde am Dienstagabend ein 41 Jahre alter Autofahrer aus Gudensberg schwer aber nicht lebensgefährlich verletzt. Der Mann war zur Unfallzeit gegen 22.15 Uhr auf der A 44 zwischen den Anschlussstellen Zierenberg und Kassel-Bad Wilhelmshöhe auf der linken Fahrspur in Richtung Kassel unterwegs. In der […]

mehr »


Ortsbeirat von Kirchhof versammelt sich

[ 30. Januar 2013; 19:30; ] Kirchhof. Zu einer öffentlichen Sitzung des Ortsbeirats hat der stellvertretende Ortsvorsteher Holger Hartung für Mittwoch, den 30. Januar in den kleinen Saal des Dorfgemeinschaftshauses eingeladen. Ab 19.30 Uhr geht es um die Wahl eines neuen Ortsvorstehers, die Beratung des Entwurfs der Haushaltssatzung 2013, einen Nachholtermin für den ausgefallenen Seniorennachmittag und anderes. (bs)

mehr »


FDP regt Gründung eines Kostenzweckverbandes an

Schwalm-Eder. Die FDP möchte die Zukunft die Heimatkommunen sichern und die Selbstständigkeit und Selbstbestimmung vor Ort erhalten. Die FDP-Ortsverbände im Altkreis Melsungen haben gemeinsam die Haushaltssituation der sieben Kommunen analysiert. Hierbei wurde festgestellt, dass die sieben Kommunen im Altkreis einen Schuldenstand von zirka 135 Millionen Euro haben. In den Haushalten sind die Personalkosten der größte […]

mehr »


Leserbrief: Melsungen als Wohnstadt für Kasseler Studenten?

Auf dem Neujahrsempfang der Stadt Melsungen, der übrigens sehr gut besucht war, berichtete der Präsident der Universität Kassel, Prof. Dr. Rolf-Dieter Postlep, über die Bedeutung der Uni für die Region und die Verflechtung bzw. Kooperationen mit der regionalen Wirtschaft.
Dieses Thema greift die SPD in ihrem Bürgermeisterwahlkampf auf und glaubt, ich zitiere aus der Begrüßung von […]

mehr »


© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen