Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Raubüberfall auf Goldankaufstelle: Täter flüchtig

Fritzlar. Um 10.20 Uhr wurde eine Gold An- und Verkaufstelle in der Giessener in Fritzlar überfallen. Die drei Täter erbeuteten Bargeld und sind zu Fuß in Richtung Innenstadt/Marktplatz flüchtig. Soweit bislang bekannt ist, wurde niemand verletzt. Gefahndet wird nach drei männlichen Tätern. Sie sind zirka 18 bis 25 Jahre alt, schlank, zirka 170 bis 180 Zentimeter groß, alle dunkel gekleidet. Zwei der Täter trugen Kapuzenshirts, mindestens zwei der Täter sind mit einer Pistole bewaffnet. Sie sprachen akzentfrei deutsch. Die Täter waren nicht maskiert. Hinweise bitte an die Polizei in Homberg, Telefon (05681) 7740 oder jede andere Polizeidienststelle. (ots)

 



Tags: , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com