Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Dieter Posch: Chancen für Felsberg durch KIM II

Dieter Posch. Foto: Archiv/nhFelsberg. Für den FDP-Landtagsabgeordneten Dieter Posch (Melsungen) ist die Neuauflage von KIM eine große Chance. Wie Verkehrsminister Florian Rentsch mitgeteilt hat, wird das „Kommunale Interessenmodell II“ von der Landesregierung analog zu seinem Vorgängermodell aus den Jahren 2000 bis 2006 fortgeführt. Auch KIM II erlaubt den Kommunen Projekte vorzufinanzieren, die im derzeitigen regulären Haushalt des Landes nicht mit finanziellen Mitteln versehen sind.

„Bei uns im Landkreis hat nun Felsberg die Chance, davon zu profitieren. Es handelt sich um die Baumaßnahmen an der L 3220. Ich hoffe, Felsberg kann angesichts seiner Haushaltslage diese Chance wahrnehmen und die wichtigen Verkehrsmaßnahem vorzufinanzieren, damit die Infrastruktur vor Ort schneller als sonst im Plan verwirklicht werden können“, so Dieter Posch. Das Programm KIM II ist mit einem Volumen von 55 Millionen Euro ausgestattet, zusätzlich gibt es 10 Millionen für die Vorfinanzierung von Gemeinschaftsmaßnahmen von Kommunen und Land. „Nachdem KIM I ein Erfolg war, sollten die Kommunen KIM II genauso engagiert nutzen,“ fordert der FDP-Landtagsabgeordnete Dieter Posch abschließend.(red)



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com