Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Dreijähriger bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Felsberg. Bei einem Verkehrsunfall auf der A 7 Kassel Richtung Frankfurt wurde eine 26-jährige Frau leicht und ihr mitfahrendes dreijähriges Kind schwer aber nicht lebensgefährlich verletzt. Die 26 Jahre alte Frau aus dem Vogelsbergkreis war gegen 18 Uhr mit ihrem Fahrzeug auf dem rechten Fahrstreifen der A 7 in Richtung Süden unterwegs. Vor dem Klein-Lkw der 26-Jährigen fuhr in gleicher Richtung ein 42-jähriger Lkw-Fahrer mit seinem Anhänger aus dem Donnersbergkreis. In der Gemarkung Felsberg in Höhe Autobahnkilometer 324,950 setzte die 26-Jährige zum Überholen des vor ihr fahrenden Lkw mit Anhänger an. Nach ihren Angaben unterschätzte sie die Geschwindigkeit des vorausfahrenden Fahrzeugs und prallte offenbar beim Ausscheren mit ihrer vorderen rechten Fahrzeugseite an die hintere linke Seite des Anhängers.

Nach Angaben der an der Unfallstelle eingesetzten Beamten der Polizeiautobahnstation Baunatal hatten sich die 26-jährige Fahrerin bei dem Unfall leicht im Nackenbereich und das dreijährige Kind schwer am Fuß verletzt. Der Rettungsdienst brachte die Unfallverursacherin und ihren Sohn nach der medizinischen Erstversorgung in ein Kasseler Krankenhaus.

Der 42-jährige Lkw-Fahrer blieb bei dem Unfall unverletzt. Der Sachschaden an beiden Fahrzeugen beträgt nach Angaben der Polizeiautobahnstation Baunatal rund 12.000 Euro. Der Klein-Lkw musste aufgrund eines Totalschadens abgeschleppt werde. (ots)



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com