Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Frontalzusammenstoß: Eine Tote, drei Schwerverletzte

Treysa/Ziegenhain.  Bei einem Frontalzusammenstoß gegen 22.20 Uhr auf der Bundesstraße 454 zwischen den Stadtteilen Treysa und Ziegenhain verstarb eine 18-jährige Beifahrerin aus dem Schwalm-Eder-Kreis noch an der Unfallstelle. Im unfallverursachenden Pkw, der von einem 20-Jährigen aus Homberg gesteuert wurde, saßen neben der tödlich verletzten Beifahrerin noch ein 20-Jähriger, ebenfalls aus Homberg, auf dem Rücksitz. Alle Fahrzeuginsassen waren eingeklemmt und mussten aus dem Fahrzeug befreit werden. Nach ersten Erkenntnissen befuhr der 20-Jährige mit seinem Pkw die B 454, aus Richtung Ziegenhain kommend, in Richtung Treysa. Bei einem missglückten Überholmanöver in einer langgezogenen Rechtskurve, kurz vor der Ortschaft, kam es dann zu dem folgenschweren Unfall.

Die Fahrerin, eine 32-Jährige aus Frielendorf, des entgegenkommenden Pkw erlitt ebenfalls schwere Verletzungen. Sie und der 20-Jährige schwer verletzte Mitfahrer aus dem verursachenden Pkw wurden in umliegende Krankenhäuser verbracht. Der 20-jährige Fahrer des verursachenden Pkw kam in ein Krankenhaus nach Marburg.

Die Beamten der Polizeistation Schwalmstadt sind mit den Unfallermittlungen betraut. Die Staatsanwaltschaft in Marburg ist eingeschaltet und beauftragte einen Gutachter mit den Unfallursachenermittlungen. Während der Unfallaufnahme kam es zur Vollsperrung der B 454 bis 1.30 Uhr. Die Ermittlungen dauern an.

Der Sachschaden wird mit 7.000 Euro angegeben. An der Unfallstelle kamen neben der Polizei, die Feuerwehr, drei RTW sowie zwei Notärzte zum Einsatz. (0ts)



Tags: , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com