Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Opel Adam feiert Rallye-Premiere in Malsfeld

130305_auf-nach-melsungen[1]Malsfeld. Am kommenden Wochenende wird der Opel „Adam“, das neue Rallye-Auto aus dem Hause Opel erstmals auf der Rallyestrecke zu sehen sein. Am Freitag werden die Fahrzeuge im Werk Eisenach an die Teams ausgeliefert und feiern gleich am Samstag als schnelle Vorauswagen ihre Rallye-Premiere. Mit der Startnummer S1 ist Björn Sartorius mit Hajo Grimberg vom Team ADAC Hessen-Thüringen unterwegs. Die Startnummer S2 steuert Sönke Glöde mit Beifahrer Eckhardt Metz aus Stadtallendorf vom Team Opel Biebighäuser Motorsport und die Startnummer S3 fährt Fabian Greim mit Marvin Engel vom Team MSC Rodenstein. Die Rallye „Auf nach Melsungen“ ist der erste Einsatz dieses neu entwickelten Fahrzeuges unter Rallyebedingungen, bevor die Teams am 5.und 6. April auf der Rallye Erzgebirge um Punkte im neugeschaffenen ADAC-OPEL-Rallye-Cup kämpfen werden. Diese Fahrzeuge fahren vor dem Teilnehmerfeld.  mehr »


Seniorenbeirat beteiligte sich an Gesundheitswoche

neukirchen130318a

Neukirchen. An der Abschlussveranstaltung der Gesundheitswoche im Atrium beteiligte sich der Seniorenbeirat Neukirchen mit einem Stand. Mit dabei waren: Ernestine Brandner, Helmut Glintzer und Helga Kohlhase. Viele Besucher nahmen an der Aktion „Körner erkennen“ teil, denn 26 verschiedene Getreidesorten und andere Körner zu erkennen, war nur von einer Teilnehmerin zu lösen. Da sich Buchweizen, Dinkel, Weizen […]

mehr »


DGB-Jugend: Über 1.200 Jugendliche sind auf Hartz IV angewiesen

Schwalm-Eder. Im Schwalm-Eder-Kreis sind laut Statistik der Bundesagentur für Arbeit 1.247 Jugendliche im Alter von 15 bis 24 Jahren auf Hartz IV angewiesen. Jugendarmut im Schwalm-Eder-Kreis ist keine gesellschaftliche Randerscheinung. 6,1 Prozent aller im Landkreis lebenden Jugendlichen sind direkt von Armut betroffen. „Diese jungen Menschen erfahren die gesellschaftliche Spaltung bereits in jungen Jahren, in dem […]

mehr »


Wechsel im Hephata-Vorstand

barbara-eschen130318

Barbara Eschen wird zum Jahreswechsel neue Diakoniedirektorin in Berlin
Schwalmstadt-Treysa. Pfarrerin Barbara Eschen (56) verlässt zum Jahresende die Hephata Diakonie. Die Sprecherin des Hephata-Vorstands wird zum 1. Januar 2014 Direktorin des Diakonischen Werks Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz e.V. (DWBO). Die 56-Jährige ist seit 1999 theologischer Vorstand und Sprecherin des diakonischen Unternehmens mit Stammsitz in Schwalmstadt-Treysa.
„Die Entscheidung ist mir […]

mehr »


Umweltfreundliche Mobilität aus einer Hand

Nordhessen wird Modellregion für E-Mobilität
Kassel. FREE („FReizeit- und Eventverkehre mit intermodal buchbaren Elektrofahrzeugen“): Mit diesem Titel startet heute in Kassel ein Forschungsprojekt, das sich unter Federführung des Regionalmanagements Nordhessen Fragen rund um das Thema „intermodale Verkehrskonzepte“ widmet. In den kommenden zweieinhalb Jahren untersuchen nordhessische Mobilitätsdienstleister, Energieanbieter und Forscher im Rahmen des vom Bundesverkehrsministerium geförderten Projektes, […]

mehr »


Erster Grüner Talk im Hof mit Cem Özdemir

SONY DSC

Fritzlar. Der demographische Wandel im ländlichen Raum des Schwalm-Eder-Kreises bringt gravierende Auswirkungen auf die Wirtschaftsstruktur und die Perspektiven von Kleinbetrieben, Handwerkern, Freiberuflern und Dienstleistern mit sich. Die Grünen Schwalm-Eder stellen sich den Herausforderungen und suchen im Rahmen der neuen Veranstaltungsreihe „Grüner Talk im Hof“ nach Lösungen. In lockeren Talk-Runden werden brennende Themen für die Zukunft […]

mehr »


Die Adler fliegen wieder im Tierpark Sababurg

adler-joker[1]

[ 20. März 2013; 11:30; ] Hofgeismar-Sababurg. Ab 20. März ist es wieder so weit: Um 11.30 Uhr lässt Falkner Rainer Cremer seine Greifvögel am Burgberg starten. Das große Flugprogramm für die Saison 2013 mit 25 Greifvögeln beginnt. Die Besucher können täglich (außer montags) um 11.30, 14 und um 16.15 Uhr die Flugkünste der Greifvögel bestaunen und vieles über deren Verhalten lernen. Mit […]

mehr »


© 2006-2019 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB





WP Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com