Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Zehn Mercedes im Wert von 800.000 Euro gestohlen

Fritzlar. Bislang unbekannte Täter stahlen in der Nacht zu Montag insgesamt zehn Mercedes Pkw vom Gelände eines Autohauses in der Berliner Straße in Fritzlar. Es handelt sich im Einzelnen um acht Neufahrzeuge: CLS 350 Shooting Break, Farbe weiß; CLS 350 Shooting Break, schwarz; CLS 350 Limousine, Farbe weiß; SL 350 Roadster, Farbe schwarz; E 250 Coupe, Farbe palladiumsilber; E 250 Coupe, Farbe schwarz; E 250 Limousine, Farbe schwarz;  C 250 Limousine, Farbe schwarz. Ferner wurden zwei Gebrauchtfahrzeuge gestohlen: SLK 55 AMG Roadster, Farbe schwarz; C 220 CDI Kombi, Farbe schwarz.

Der Gesamtwert der gestohlenen Pkw beläuft sich auf zirka 800.000 Euro. Des Weiteren stahlen die Täter mehrere Diagnosegeräte (für Mercedes Fahrzeuge) aus dem Werkstattbereich sowie sechs amtliche Kennzeichenpaare: HR-QQ 15, HR-KW 700, HR-CP 707, KS-S 3471, KS-A 1770 und KS-E 8124.

Es kann davon ausgegangen werden, dass die gestohlenen Kennzeichen an den gestohlenen Pkw angebracht worden sind. Hinweise bitte an die Polizei in Homberg, Telefon (05681) 7740 oder jede andere Polizeidienststelle. (ots)



Tags: , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Ein Kommentar zu “Zehn Mercedes im Wert von 800.000 Euro gestohlen”

  1. Oly

    .. das iss ja wie in :
    Nur noch 60 Sekunden ! ..

    Extrem …


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen