Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Infos rund um das Musikschutzgebiet-Festival 2013

Hombergshausen. Das Musikschutzgebiet-Festival geht in die neunte Runde. Das ehrenamtlich veranstaltete Festival findet vom vom 31. Mai bis 2. Juni auf dem Grünhof bei Homberg statt. „Der Spielplan für das Festival steht. WWir haben uns wieder durch weit über tausend Bewerbungen gehört und ein Line-up erstellt, das die Besucher von uns erwarten: große Namen treffen junge, motivierte Bands zahlreicher Genres“, sagt der Vorsitzende des Musikschutzgebiet e.V. Hubertus Nägel. „Aber es ist eben nicht nur das Musikprogramm, das unser Festival ausmacht. Es ist auch das MSG-Herzblut. Das zeigt sich im positiven Umgang der Gäste untereinander, den zahlreichen helfenden Händen oder der wunderschönen Location. Dieses Momentum wollen wir uns bewahren. So war trotz des starken Andrangs vom vergangenen Jahr völlig klar, dass wir das Festival nicht weiter vergrößern. Wir als Musikschutzgebiet e.V. verfolgen mit dem Festival ja keine kommerziellen Ziele.“

Tickets
Wochenendtickets können online via ADTicket oder in einer der zahlreichen ADTicket-Vorverkaufsstellen, die von Fritzlar, Homberg bis Göttingen in jeder Stadt zahlreich vorhanden sind, erworben werden. Der Preis pro Wochenendticket liegt bei 35 Euro, inklusive Park- und Campinggebühren. Hinzu kommen noch Vorverkaufsgebühren sowie ein Müllpfand.

Als Reaktion auf zahlreiche Rückfragen besteht auch die Möglichkeit, Tagestickets für Freitag oder Samstag über die genannten Kanäle zu kaufen. Das Ticketkontingent ist jedoch auf 200 Tickets pro Tag beschränkt. Der Preis für ein Tagesticket liegt bei 25 Euro zuzüglich Vorverkaufsgebühren.

Der Sonntag bleibt wie üblich kostenlos und stellt gerade für Familien und die ältere Generation eine gute Möglichkeit dar, sich das Geschehen auf dem Grünhof einmal direkt vor Ort anzuschauen.

Rahmenprogramm
Abgerundet wird das Festivalwochenende durch visuelle Performances und Installationen von Caro Pepe, Plotterrobotter, Bo Ing, Jones und vielen mehr. Jonathon the Dog, Mr. Wilson und die Skateboardstiftung Skate Aid laden ein zu einem Skateboardcontest und -workshop. Junge Kunststudenten der Kunsthochschule Kassel veranstalten ein Live-Painting. Weitere Ankündigungen folgen.

Line-up Musikschutzgebiet-Festival 2012
Alle Kartenbesitzer können sich in diesem Jahr wieder auf ein spektakuläres Line-up freuen. So treten unter anderem folgende Künstler auf: der Deutschrapper der Stunde CHAKUZA mit Band, die schottischen Indie-Rocker WE WERE PROMISED JETPACKS, ihre deutschen Kollegen VIERKANTTRETLAGER, Kassels große Hoffnung MILKY CHANCE, die Hamburger Popper WILHELM TELL ME, die MSG-Wiederholungstäter FULLAX und die Schwalmstädter Nachwuchsband LEFTOVER VOLTAGE. (red)

Freitag, 31. Mai 2013:

Bands
Home to Paris
Pola
Dampfmaschine
Hal Flavin
The Hirsch Effekt
Milky Chance
WTM
We Were Promised Jetpacks
+ Aftershow Party mit u.a. Samanta Fox

Samstag, 1. Juni 2013:

Bands
Leftover Voltage
Surprise Surprise
Atlas Ahead
Fullax
Hurricane Dean
Birth of Joy
Tequila & The Sunrise Gang
3Plusss
Mikrokosmos23
Captain Capa
Chakuza
Vierkanttretlager
+ Aftershow Party mit u.a. SAMZ

Sonntag, 2. Juni 2013

Bands
Klangdesign
Joern & the Michaels
OneMiIlionSteps
Listen to Polo

Über das Musikschutzgebiet
Das Musikschutzgebiet-Festival ist ein dreitägiges Musikfestival nahe Homberg (Efze) und fand erstmals im Juni 2004 statt. Innerhalb kurzer Zeit hat sich das MSG durch seinen modernen Mix aus Newcomern und etablierten Acts verschiedener Musikrichtungen zu einer Perle der deutschen Festivallandschaft entwickelt.

Organisiert wird das jährliche Festival durch den Musikschutzgebiet e.V., einem ehrenamtlichen Verein, der sich mit der regionalen Förderung und kulturellen Arbeit im Bereich von Musik und Kunst beschäftigt. Vom 31. Mai bis 2. Juni 2013 findet das achte Musikschutzgebiet-Festival statt.

Das Musikschutzgebiet im Internet:
www.musikschutzgebiet.de
www.facebook.com/musikschutzgebiet
www.issuu.com/msg_ev

 

 



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com