Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

SAG spendet 1000 Euro an Villa Kunterbunt

Von links: Bürgermeister Klemens Olbrich, Jürgen Bernhardt (SAG Regionalbüroleiter Felsberg), Kindergartenleiterin Heidi Gischler, Gerhard Kühnl (Niederlassungsleiter der SAG Alsfeld-Erfurt), Claudia Dospil (Förderverein), Bernd Lorenz (Betriebsrat der SAG Alsfeld-Erfurt), Caroline Quehl und Bärbel Hahn vom Förderverein sowie vorn im Bild (hockend) Irene Palauschek (Förderverein) mit den Kindergartenkindern vor dem Kindergarten „Villa Kunterbunt“. Foto: nhNeukirchen. Im Beisein von Bürgermeister Klemens Olbrich konnten am 16. April der SAG-Niederlassungsleiter Gerhard Kühnl, der Betriebsrat der SAG Niederlassung Alsfeld-Erfurt, Bernd Lorenz, sowie der Regionalbüroleiter Jürgen Bernhardt dem Förderverein des Kindergartens „Villa Kunterbunt“ eine Spende in Höhe von 1.000 Euro überreichen. Mit diesem Geldbetrag soll ein neuer Kopierer angeschafft werden, der für die Kindergartenarbeit sehr wichtig ist. Als der Neukirchener Jürgen Bernhardt von dem Wunsch des Kindergartenteams nach einem Kopierer erfahren hatte, gab er seiner Geschäftsführung den entsprechenden Tipp.

Über den Spendenbetrag freuten sich insbesondere die Kindergartenleiterin Heidemarie Gischler sowie die Vertreterinnen des Fördervereines, Jürgen Bernhardt, der sich so tatkräftig für den Kindergarten eingesetzt hat, sowie Bürgermeister Klemens Olbrich. Ein gesundes Frühstück für die Kinder und Mitarbeiterinnen des Kindergartens, ebenfalls eine Spende der SAG  GmbH, sorgte für gute Laune.

Hintergrund:
Im September 2010 startete die SAG GmbH eine Restcent-Spendenaktion. Mehr als 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nehmen inzwischen daran teil und spenden jeden Monat den Centbetrag ihres Nettogehaltes. Im Jahre 2012 kamen auf diese Art und Weise rund 5.000 Euro zusammen.  Vereinbarungsgemäß wird der Betrag von der Geschäftsführung der SAG verdoppelt. Über die Vergabe der Gelder entscheidet eine Kommission. Mit zehn Spenden zu jeweils 1.000 Euro unterstützen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der SAG GmbH bundesweit verschiedene soziale Projekte. Die jeweiligen Einrichtungen und Vereine werden von den teilnehmenden Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern vorgeschlagen und von der Kommission ausgewählt. (red)



Tags: , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com