Startseite


Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

GrimmHeimat präsentiert sich auf dem Hessentag

grimmheimat130607aKassel. Mitmach-Aktionen, Märchenfiguren, Live-Musik, eine Strandbar und eine spannende Schatzsuche: Die GrimmHeimat NordHessen präsentiert sich beim Hessentag in Kassel vom 14. bis 23. Juni mit einem vielseitigen Programm. Außerdem können die Besucher sich auf dem „Platz des Tourismus“ (Karlsplatz / Obere Karlsstraße) an den Ständen der GrimmHeimat NordHessen und ihrer Partner über die märchenhaften Urlaubs- und Freizeitmöglichkeiten in der Region informieren.  Wer Pläne für seine nächste Reise oder einen Ausflug schmieden will, ist beim Hessentag auf dem „Platz des Tourismus“ genau richtig. Hier informieren Hessens Tourismuspartner über die vielfältigen Ausflugs- und Reiseziele des Bundeslandes. Ein Schwerpunkt liegt dabei auf der Heimat der Brüder Grimm, also der Region rund um Kassel, in der die berühmten Wissenschaftler und Märchensammler die längste Zeit ihres Lebens verbrachten. Vom Rotkäppchenland über das Werra- und das Mittlere Fuldatal, vom Habichts- bis zum Reinhardswald, von der Festspielstadt Bad Hersfeld bis hin zur documenta-Stadt Kassel: Die Partner der GrimmHeimat NordHessen zeigen auf dem „Platz des Tourismus“, was die Region alles zu bieten hat.

An allen zehn Tagen können sich die Besucher auf dem „Platz des Tourismus“ von 10 bis 21 Uhr auf spannende Aktionen freuen, die täglich unter einem anderen Motto stehen. So laden am Freitag, 14. Juni, die Märchenfiguren der Brüder Grimm zu einer Audienz, das Tapfere Schneiderlein lädt zu Spielen ein und es gibt Märchenlesungen. Für den Thementag „Radfahren“ am 15. Juni plant die GrimmHeimat NordHessen gemeinsam mit dem ADFC unter anderem eine Sternenfahrt von Radlern zum Hessentag. Am Sonntag, 16. Juni, stellen sich die nordhessischen Städte vor – mitsamt ihrer in historische Gewänder gekleideten Gästeführer.

Wie sich Märchen kulinarisch interpretieren lassen, zeigen Märchenköche der GrimmHeimat NordHessen bei den  „Märchenhaften Gaumenfreuden“ am Montag, 17. Juni. Ums Wandern geht es am Dienstag, 18. Juni: Ab 15 Uhr stellen hr-Moderator Reinhard Schall und der Extremwanderer Thorsten Hoyer die Veranstaltung „5 Wochen – 5 Trails“ vor, ein Wander-Event der Hessen Agentur. Darüber hinaus geben sie den Besuchern Tipps für ihren eigenen Wandertrip. Am Mittwoch, 19. Juni, findet der Thementag „E-Mobilität“ statt, an dem das Rotkäppchenland zum Beispiel seine Elektroladesäulen präsentieren wird. An diesem Tag besteht für die Besucher die Möglichkeit, ein e-Bike zu testen oder einen Segway-Parcours zu meistern.

grimmheimat130607bDer Wassersport in der GrimmHeimat NordHessen steht am Donnerstag, 20. Juni, im Mittelpunkt, dann können Kinder zum Beispiel an einem Segelsimulator das Segeln ausprobieren. Und auch eine Wasserrafting-Animation steht zum Ausprobieren bereit. Am Freitag, 21. Juni, dreht sich alles um die Ahle Wurscht: Das kulinarische Kulturgut Nordhessens kann an verschiedenen Ständen verkostet werden. Welche Märchen und Sagen sich mit den heimischen Burgen, Schlössern und Klöstern verbinden lassen, erfahren die Besucher am Samstag, 22. Juni, wenn sich der „Platz des Tourismus“ in ein mittelalterliches Lager verwandelt.

Die GrimmHeimat NordHessen stellt beim Hessentag außerdem ihre neue, kostenlose Schatzsuche-App vor. Besucher und Einheimische können mit Hilfe der App auf eine spannende Entdeckungstour zu 48 Rätselpunkten in der Region gehen und lernen dabei die schönsten Orte der GrimmHeimat NordHessen kennen. Eigens für den Hessentag ist die Schatzsuche um fünf weitere Rätselpunkte rund um den „Platz des Tourismus“ erweitert worden. Die Schatzsuche ist mit einem Gewinnspiel verknüpft. Auf die Teilnehmer warten tolle Preise.

An den Abenden bestreiten Musikgruppen das Bühnenprogramm auf dem „Platz des Tourismus“: Von Akkordeon über Rockmusik bis hin zu Reggae oder westafrikanischen Rhythmen ist für jeden Musikgeschmack etwas dabei. An allen Tagen bietet die Strandbar köstliche Erfrischungen und leckere Cocktails an. (red)



Tags: , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com