Startseite

Ihre Werbung hier!

SEK-News ist die unabhängige Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis. Täglich neu und kostenlos.

Betriebsnachfolge im Handwerk richtig planen

Homberg. Für zahlreiche Handwerksbetriebe in Nord,- Ost- und Mittelhessen steht in den nächsten Jahren aus Altergründen ein Inhaberwechsel an. Fehlt ein geeigneter Nachfolger, geht nicht nur wertvolle Betriebssubstanz verloren, sondern auch Arbeits- und Ausbildungsplätzen. Aus diesem Grund unterstützt die Handwerkskammer Kassel Handwerksunternehmen auf dem Weg zu einer erfolgreichen Übergabe mit einer Veranstaltungsreihe zum Thema Betriebsnachfolge. Denn für viele Betriebsinhaber stellt sich die Frage: Wann und wie die Weichen stellen, damit die Firma reibungslos in jüngere Hände übergeht?

Gemeinsam mit der Kreishandwerkerschaft Schwalm-Eder und der Kreissparkasse Schwalm-Eder geben die Betriebsberater der Kammer Auskunft und informieren über alle Fragen zur Nachfolge, über Finanzierung und persönliche Vorsorge sowie über arbeits- und haftungsrechtlichen Rahmenbedingungen. Die Informationsveranstaltung findet am Dienstag, 25. Juni, von 17 bis 19.30 Uhr im Sparkassen-Dienstleistungs-Zentrum, Mühlhäuser Straße 4 in Homberg statt. Die Teilnahme ist kostenlos, eine Anmeldung bis zum 20. Juni aber erforderlich.

Weitere Informationen und Anmeldung: Handwerkskammer Kassel, Betriebsberatung und Unternehmensführung, Telefon (0561) 7888 154 oder unter betriebsberatung@hwk-kasse. (red)



Tags: , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2021 SEK-News • Powered by WordPress & Web, PR & Marketing• Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS)Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB