Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 13. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Netzwerk Mittelstand lässt Kandidaten diskutieren

Kassel. Im Herbst werden die Vertreter für den Deutschen Bundestag und den Hessischen Landtag neu gewählt. Das Netzwerk Mittelstand der IHK Kassel-Marburg hat dies gemeinsam mit den Wirtschaftsjunioren Kassel, dem Wirtschaftsclub Kassel und dem Wirtschaftskollegium Kassel zum Anlass genommen, die nordhessischen Kandidaten aller Bundestagsparteien zu einer Podiumsdiskussion einzuladen. Im Vordergrund der Diskussion sollen die wirtschaftspolitischen Themen stehen, die für die Region Kassel vornehmlich von Bedeutung sind. Auf dem Podium haben die Bundestagskandidaten die Möglichkeit, ihre jeweiligen Konzepte und Antworten für die Region Kassel zu erläutern. Beteiligt sein werden Dr. Norbert Wett (CDU), Dr. Edgar Franke (MdB, SPD), Manfred Lister (FDP), Nicole Maisch (MdB, Bündnis 90 / Die Grüne) und Kai Boeddinghaus (Die Linke). Moderieren wird Thomas Kreutzmann vom Hessischen Rundfunk Wiesbaden.

Die Veranstaltung „Bundestagswahl 2013 – Fragen, Konzepte, Antworten zur Zukunft der Region Kassel“ findet am Donnerstag, 20. Juni, ab 19 Uhr im Gebäude der SMA Solar Technology AG statt.

Informationen und Anmeldung bei: Elke Beyer, IHK Kassel-Marburg, per E-Mail unter: beyer@kassel.ihk.de. (red)



Tags: , , , , , , , , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2020 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)ImpressumDatenschutzAGB