Startseite

Ihre Werbung hier!

Online-Zeitung für den Schwalm-Eder-Kreis | 12. Jahrgang | redaktion@seknews.de | www.seknews.de | täglich neu | Preis: 0,00 Euro

Leserbrief: Planungsbeirat für Bauvorhaben in Melsungen

Am 23. August 2011 wurde in der Melsunger Stadtverordnetenversammlung über einen Antrag der FWG-Fraktion „Bildung eines Planungsbeirates“ verhandelt. Die FWG-Fraktion hatte beantragt, einen Beirat zu gründen, der die städtischen Gremien bei Planungen und Vorhaben von besonderer Bedeutung in architektonischer, stadtplanerischer und baukünstlicher Hinsicht beraten könnte. Dieser Antrag wurde mit den Stimmen von SPD/FDP und CDU abgelehnt.

Wäre diesem Antrag seinerzeit stattgeben worden, wären umgesetzte Bauvorhaben wie beispielsweise die vor allem in der Höhe überdimensionierte Schlossresidenz des Investors Rüttger oder das völlig überbaute Teichwiesengelände des Investors Lengemann in dieser Form wohl nicht verwirklicht worden. Das Dienstleistungszentrum der Stadt Melsungen wäre vermutlich auch dienst- und kundenfreundlicher gebaut worden.

Nach Auffassung der Melsunger FWG ist es dringend erforderlich, bei stadtbildprägenden Bauvorhaben fachkundigen Rat einzuholen, der die jeweiligen Architekten und die städtischen Gremien bei ihrer Entscheidungsfindung unterstützen kann.

Die Melsunger FWG begrüßt es sehr, dass SPD und FDP die Bildung eines Beratungsgremiums nun auch als eine gute Möglichkeit entdeckt haben, Bürgerinnen und Bürger sowie Fachleute an der Gestaltung unserer Stadt zu beteiligen.

Martin Gille
Fraktionsvorsitzender



Tags: , , , , ,


Ähnliche Beiträge

Bisher keine Kommentare


Einen Kommentar schreiben

© 2006-2017 SEK-News • Powered by WordPress • Theme by: BlogPimp/Appelt MediendesignBeiträge (RSS) und Kommentare (RSS)Impressum + DatenschutzAGB





Facebook Auto Publish Powered By : XYZScripts.com

Um Ihr Nutzererlebnis zu verbessern, verwendet diese Seite Cookies. Details

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen", um Ihnen das beste Surferlebnis möglich zu geben. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen zu verwenden fortzufahren, oder klicken Sie auf "Akzeptieren" unten, dann erklären Sie sich mit diesen.

Schließen